Günstige Städtereisen in Europa: Top 10 der erschwinglichen Top-Städte!

in - 0 Reaktionen

Machen Sie eine günstige Städtereise in Europa? Nicht überall ist es so teuer wie in Paris oder London. Hier sind 10 erschwingliche oder sogar billige Städte, die für einen Städtetrip mindestens genauso gut geeignet sind.

Ein halber Liter Bier für 1,50 Euro, ein Hin- und Rückflug für fünf Zehner und ein Drei-Sterne-Hotel für unter vierzig Euro – gibt es das noch in Europa? Ja, in der Tat! Eine günstige Städtereise in Europa ist durchaus möglich. Sie haben in der Tat viele Möglichkeiten, wenn Sie die teureren Länder (Großbritannien, Skandinavien) und die beliebtesten Reiseziele (Venedig, Rom, Paris, London usw.) meiden. Billigfluggesellschaften wie Ryanair, Wizzair und Easyjet sorgen für die günstigen Flüge, die lokalen Preise tun ihr Übriges!

Wir haben diese Top-10 der günstigsten Städte für Städtereisen zusammengestellt, von sehr günstig (mehrere coole Städte in Osteuropa) bis ziemlich erschwinglich (darunter Städte in Portugal, Spanien und Italien). Sogar mit einem exotischen Städtereiseziel außerhalb Europas!

Inhalt:

  1. Krakau (Polen)
  2. Budapest (Ungarn)
  3. Prag (Tschechische Republik)
  4. Belgrad (Serbien)
  5. Riga (Lettland)
  6. Porto (Portugal)
  7. Berlin (Deutschland)
  8. Sevilla (Spanien)
  9. Neapel (Italien)
  10. Fes (Marokko)

1. Krakau (Polen)

Krakau

Preis Hin- und Rückflug: ab 44 € (am günstigsten ab Eindhoven mit Ryanair)
Preis Doppelzimmer 3-Sterne-Hotel Zentrum: von €38
Erschwingliche Pauschalangebote buchbar unter: Urlaubsdiscounter, TUI
Preis 0,5 Liter Bier: ab 1,90 €.
Preis lokales preiswertes Abendessen: ab 4,75 €.

Städtereise Krakau Krakau, Polen

Warschau ist offiziell die Hauptstadt, aber nirgendwo atmet Polen so viel Geschichte wie in Krakau. Die zum UNESCO-Welterbe gehörende Altstadt mit ihrem imposanten zentralen Marktplatz hat den Zweiten Weltkrieg überstanden. Die alten Kirchen und schönen Herrenhäuser stehen noch immer stolz da. Besuchen Sie auf jeden Fall die riesige Markthalle (“Tuchhalle”), die beeindruckende Wawel-Kathedrale und das trendige jüdische Viertel Kazimierz. Ein Ausflug nach Auschwitz ist ebenfalls möglich, aber stellen Sie sich auf eine intensive Erfahrung ein. Sie können einen Besuch in Auschwitz und den anderen Sehenswürdigkeiten in Krakau bei GetYourGuide buchen.

Von den 700.000 Einwohnern Krakaus sind mehr als 100.000 Studenten. Nicht zuletzt deshalb weist die Altstadt die weltweit größte Kneipendichte pro Quadratmeter auf. Trendige Bars und Nachtclubs befinden sich oft in alten Kellern der Werft und scheinen keine Sperrstunde zu kennen. Und ja, das Bier ist sehr billig…

Preis Hin- und Rückflug: ab 44 € (am günstigsten ab Eindhoven mit Ryanair)
Preis Doppelzimmer 3-Sterne-Hotel Zentrum: von €38
Erschwingliche Pauschalangebote buchbar unter: Urlaubsdiscounter, TUI


2. Budapest (Ungarn)

Budapest

Preis Hin- und Rückflug: ab 42 € (günstig ab Eindhoven mit Wizzair oder Amsterdam mit Easyjet)
Preis 3-Sterne-Hotel Zentrum: von €45
Erschwingliche Pauschalangebote zu buchen bei: Preisfrei, Ferien-Discounter
Preis 0,5 Liter Bier: ab 1,50 €.
Preis lokales preiswertes Abendessen: ab 5,25 €.

Städtereise Budapest Budapest, Ungarn

Die ungarische Hauptstadt Budapest ist elegant und romantisch, gleichzeitig aber auch dynamisch und energiegeladen. Alte Schlösser und Paläste überragen überfüllte Kaffeehäuser und angesagte Bars. Die Kettenbrücke über die Donau teilt Budapest in zwei Teile. Buda ist hügelig und grün und beherbergt den alten königlichen Palast- und Burgkomplex. Die Aussicht vom Castle Hill, insbesondere von der Fischerbastei, ist grandios. Das flache Pest ist das kommerzielle Herz der Stadt mit seinen belebten Einkaufsstraßen, großen Plätzen und eleganten Boulevards. Hier findet auch das kulturelle Leben statt, mit zahlreichen Museen und Theatern. Ein Highlight ist das grandiose ungarische Parlamentsgebäude (Országház), das direkt an der Donau liegt.

Wenn in Buda die Lichter ausgehen, füllen sich in Pest die vielen Kellerdiscos, Clubs und (Open-Air-)Bars. Ausgehen ist in Budapest eine ernste Angelegenheit, und überall legen bekannte DJs auf. Beliebt sind die vielen Ruinenbars in den Höfen leerstehender alter Gebäude. Im Sommer versammeln sich die Bewohner zunächst im gemütlichen Kulturpark oberhalb des Gödör Klub. Mischen Sie sich unter sie, ob jung oder alt, und Sie werden im Handumdrehen Freunde für den ganzen Abend haben. Tipp: Essen Sie die typische Dobos-Torte (ungarischer Kuchen) im historischen Kaffeehaus Gerbeaud und baden Sie in den natürlichen heißen Quellen der klassischen Badehäuser wie Gellért, Rudas und Széchenyi. Tipp zum Schluss: Buchen Sie einen Besuch in den Badehäusern über GetYourGuide. Hier finden Sie auch andere tolle Ausflüge und Touren in Budapest.

Preis Hin- und Rückflug: ab 42 € (günstig ab Eindhoven mit Wizzair oder Amsterdam mit Easyjet)
Preis 3-Sterne-Hotel Zentrum: von €45
Erschwingliche Pauschalangebote zu buchen bei: Preisfrei, Ferien-Discounter


3. Prag (Tschechische Republik)

Prag

Preis Hin- und Rückflug: ab 58 € (am günstigsten ab Eindhoven mit Ryanair & Transavia oder ab Amsterdam mit Easyjet)
Preis 3-Sterne-Hotel Zentrum: von €60
Erschwingliche Pauschalangebote buchbar unter: Preisfrei, TUI
Preis 0,5 Liter Bier: ab 1,40 €.
Preis lokales preiswertes Abendessen: ab 5 €

Städtereise Prag Prag

Prag, ach, Prag. Vielleicht die schönste Stadt Osteuropas. Sie ist zwar nicht so hip und angesagt wie andere europäische Städte, aber wir sind und bleiben Fans. Du fährst nach Prag, um Hipster-Bars und Bio-Cafés zu besuchen. Schlendern Sie durch die alten Kopfsteinpflasterstraßen auf der Suche nach authentischen Kneipen, in denen im Winter der Ofen hoch steht, der Krug Bier eineinhalb Euro kostet und Sie Ihren Hunger mit Blutwurst und Leber stillen. Erleben Sie die alte osteuropäische Atmosphäre und betrinken Sie sich mit den Einheimischen. Wenn Sie Zeit haben, besuchen Sie später die Karlsburg, die Prager Burg und das jüdische Viertel Josefov”. Sie können Tickets für diese und andere Aktivitäten in Prag über GetYourGuide buchen.

LESEN SIE AUCH: Die 15 schönsten Städte Europas

Das Schöne an Prag ist auch, dass es zu allen Jahreszeiten sehr schön ist. Im Winter spaziert man dort (hoffentlich) durch ein Schneemärchen; im Frühling sind bald alle Terrassen auf dem schönen alten Stadtplatz (‘Staroměstské náměstí’) mit seiner berühmten astronomischen Uhr zu sehen. Vermeiden Sie jedoch die Sommerferien, denn dann ist es wirklich zu voll mit Touristen und die Karlsbrücke wackelt. Tipp zum Schluss: Wenn Sie Prag wirklich von seiner billigsten Seite kennenlernen wollen, wählen Sie den Vorort Žižkov als Ausgangspunkt. Ein altes Arbeiterviertel mit steilen, manchmal schmuddeligen Straßen voller brauner Cafés, Boutiquen und Kunstgalerien. Super billig!

Preis Hin- und Rückflug: ab 58 € (am günstigsten ab Eindhoven mit Ryanair & Transavia oder ab Amsterdam mit Easyjet)
Preis 3-Sterne-Hotel Zentrum: von €60
Erschwingliche Pauschalangebote buchbar unter: Preisfrei, TUI


4. Belgrad (Serbien)

Belgrad, Serbien

Preis Hin- und Rückflug: ab 80 € (günstig ab Eindhoven mit Wizzair, oder ab Amsterdam mit Transavia)
Preis 3-Sterne-Hotel Zentrum: von €45
Günstige Pauschalangebote zu buchen bei: Stedentrips.co.uk
Preis 0,5 Liter Bier: ab 1,50 €.
Preis lokales preiswertes Abendessen: ab €6

Städtereise Belgrad Belgrad, Serbien

Ein günstiges Partywochenende in einer Stadt voller außergewöhnlicher Kultur und Geschichte? Die serbische Hauptstadt Belgrad hat sich nach Jahrzehnten des Krieges wieder aufgerappelt und wird ihrem alten hedonistischen Ruf wieder gerecht. In den Dutzenden von schwimmenden Diskotheken (‘splavovi’) und Untergrundclubs in der Altstadt tanzen die ‘Belgrader’ jede Nacht bis zum Sonnenaufgang. Die Stadt hat eine ansteckende Energie und kulturelle Ausstrahlung. Die Backpacker-Bibel Lonely Planet kürte Belgrad bereits zur besten Stadt der Welt , in der man Spaß haben kann, während die britische Zeitung The Times die Stadt als Europas neue Hauptstadt der Coolness bezeichnete.

Nach Belgrad kommt man nicht in erster Linie wegen der schönen Bilder von charakteristischen Straßen und historischen Häusern. Einige schöne, barocke Gebäude werden von einfallslosen Neubauten und Ostblockarchitektur überschattet. Die Lage Belgrads hingegen ist großartig, direkt unterhalb des Zusammenflusses von Donau und Sava. Dort befindet sich auch die Festung Kalemegdan mit ihren alten Festungsmauern und Parks. Das lustigste Viertel ist Skadarlija, das traditionell von vielen Künstlern und Dichtern besucht wird. Es ist der Ausgangspunkt für eine Nacht im Freien. Hier finden Sie Dutzende von authentischen serbischen Restaurants, die für wenig Geld köstliche gegrillte Fleischgerichte servieren. Überall spielen Straßenmusikanten die alte Volksmusik namens Starogradska. Dann wartet Belgrads größter Trumpf: das wilde Nachtleben, in dem es keine Sperrstunde gibt… Tipp: Buchen Sie Tickets für Kneipentouren (und weitere kulturorientierte Touren) über GetYourGuide.

Preis Hin- und Rückflug: ab 80 € (günstig ab Eindhoven mit Wizzair, oder ab Amsterdam mit Transavia)
Preis 3-Sterne-Hotel Zentrum: von €45
Erschwingliche Pauschalangebote zu buchen bei: Stedentrips.co.uk


5. Riga (Lettland)

Riga

Preis Hin- und Rückflug: ab 55 € (am günstigsten ab Eindhoven mit Wizzair oder Ryanair)
Preis 3-Sterne-Hotel Zentrum: von €35
Erschwingliche Pauschalangebote zu buchen bei: Stedentrips.co.uk
Preis 0,5 Liter Bier: ab 2,50 €.
Preis lokales preiswertes Abendessen: ab €7

Städtereise Riga Riga, Lettland

Seit Lettland 1991 seine Unabhängigkeit von Russland erlangte, hat sich die Hauptstadt Riga spektakulär entwickelt. Viele alte Gebäude wurden restauriert und die UNESCO erklärte die Altstadt zum Weltkulturerbe. Riga ist die größte und kosmopolitischste Stadt in den baltischen Staaten. Das historische Zentrum kann jedoch zu Fuß erkundet werden. Zwischen Jugendstil, Gotik und Barock wimmelt es von Restaurants, Bars und Nachtclubs. Riga boomt!

Die Silhouette der Altstadt wird von drei großen Kirchen geprägt: der zentralen (und besteigbaren) St. Peterskirche. St. Peter, die Kathedrale und St. St. James’s Cathedral. Wenn man durch die kopfsteingepflasterten Straßen schlendert, vorbei an den hübschen Häusern und Plätzen (die auch im Winter wunderschön sind!), würde man nicht ahnen, dass Riga auch eine wilde Seite hat. Nachts verwandeln sich die Cafés, die tagsüber so hübsch aussehen, in lärmende Tanzbars; Nachtclubs öffnen ihre Türen und Striptease-Profis bevölkern die Straßen. Wenn Sie Rigas Nachtleben wirklich erleben wollen, sollten Sie wenigstens einmal den lausigen lokalen Schwarzen Balsam trinken, eine Art Wodka mit Gewürzen. Für ein etwas zivilisierteres Abendprogramm sollten Sie in das schöne Opernhaus gehen.

Preis Hin- und Rückflug: ab 55 € (am günstigsten ab Eindhoven mit Wizzair oder Ryanair)
Preis 3-Sterne-Hotel Zentrum: von €35
Erschwingliche Pauschalangebote zu buchen bei: Stedentrips.co.uk


6. Porto (Portugal)

Porto

Preis Hin- und Rückflug: ab 42 € (am günstigsten ab Eindhoven oder Weeze mit Ryanair, oder ab Amsterdam mit Transavia)
Preis 3-Sterne-Hotel Zentrum: von €75
Erschwingliche Pauschalangebote buchbar unter: Der Vakantiediscounter, TUI
Preis 0,5 Liter Bier: ab 1,50 €.
Preis lokales preiswertes Abendessen: ab €7

Porto Porto

Wenn Sie uns zwingen, zwischen Porto und Lissabon zu wählen, werden wir uns für Porto entscheiden. Und das nicht nur, weil es hier (noch) günstiger ist. Lissabon ist die Hauptstadt Portugals und verfügt über die meiste Eleganz und den größten Reichtum, aber Porto bietet die Atmosphäre und Leidenschaft einer echten Hafenstadt. Es ist eine rauere, kompaktere Stadt mit dem Geist der Arbeiterklasse, die auch eine besondere architektonische Mischung aufweist. Die historischen Gebäude am Wasser, die farbenfrohen Häuser, die barocken Kirchen, Kathedralen und schönen Brücken bilden einen schönen Kontrast zu moderneren Baustilen.

Die engen, steilen Straßen des alten Arbeiterviertels Ribeira gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. Hier wimmelt es nur so von billigen Lokalen und Bars. Die berühmte Brücke Dom Luis I. bringt Sie auf die andere Seite des Douro. Dort, in Vila Nova de Gaia, stehen die vielen Hafenhäuser, die der Stadt ihren Namen gegeben haben. Eine geführte Tour mit Verkostung ist ein Muss! Machen Sie auch eine Bootsfahrt flussaufwärts, um die grünen Täler des Douro zu erkunden. Buchen Sie Tickets für diese und andere unterhaltsame Aktivitäten und Touren in Porto über GetYourGuide. Zum Schluss noch ein Tipp: Besuchen Sie die Livraria Lello & Irmão, die vielleicht schönste Buchhandlung der Welt. Weitere Sehenswürdigkeiten, Tipps und Erlebnisse in Porto finden Sie hier.

Preis Hin- und Rückflug: ab 42 € (am günstigsten ab Eindhoven oder Weeze mit Ryanair, oder ab Amsterdam mit Transavia)
Preis 3-Sterne-Hotel Zentrum: von €75
Erschwingliche Pauschalangebote buchbar unter: Der Vakantiediscounter, TUI


7. Berlin (Deutschland)

Brandenburger Tor, Berlin

Preis Zug- oder Flugticket: Zug ab 78 € hin und zurück (z. B. ab A’dam Centraal), Flüge ab 90 € (ab Amsterdam mit Easyjet oder KLM)
Preis 3-Sterne-Hotel Zentrum: von €65
Erschwingliche Pauschalangebote buchbar unter: TUI, De Vakantiediscounter, De Jong Intra
Preis 0,5 Liter Bier: ab 3,50 €.
Preis lokales preiswertes Abendessen: ab 8 €

Berliner Dom Berliner Mauer

Ob mit dem Auto, der Bahn oder dem Flugzeug: Die Anreise nach Berlin dauert nicht lange. Diese riesige Metropole (3,5 Millionen Einwohner) ist reich an Geschichte und Kultur und verfügt über ein illustres Nachtleben. Im Vergleich zu anderen europäischen Hauptstädten wie London oder Paris ist Berlin relativ günstig: Vor allem in den trendigen Vororten kann man sehr preiswert essen, trinken und ausgehen. Mit einer 7-Euro-Tageskarte für die Berliner U-Bahn können Sie die ganze Stadt erkunden. Und das ist auch nötig, denn in hippen Stadtteilen wie Friedrichshain, Kreuzberg und Prenzlauer Berg macht Berlin am meisten Spaß (und ist am günstigsten!).

Straßenkunst, Vintage-Boutiquen in alten besetzten Häusern, 24-Stunden-Nachtclubs in Industriehallen und Bio-Läden und -Kaffees, wohin man schaut: Berlin hat die urbane Hipster-Kultur quasi erfunden. Aber Berlin ist mehr als hippes Treiben und Steppen bis die Sonne scheint. Zu den kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten gehören natürlich der Checkpoint Charlie, der Reichstag, das Schloss Charlottenburg, das Brandenburger Tor und die wunderschön bemalten Überreste der Berliner Mauer. Tickets für diese und andere Attraktionen, Aktivitäten und Touren können über GetYourGuide gebucht werden. Ein weiterer Tipp: der Große Tiergarten, die grüne Lunge der Stadt! Lesen Sie hier mehr über Berlins Sehenswürdigkeiten, Tipps und Erfahrungen.

Preis Zug- oder Flugticket: Zug ab 78 € hin und zurück (z. B. ab A’dam Centraal), Flüge ab 90 € (ab Amsterdam mit Easyjet oder KLM)
Preis 3-Sterne-Hotel Zentrum: von €65
Erschwingliche Pauschalangebote buchbar unter: TUI, De Vakantiediscounter, De Jong Intra


8. Sevilla (Spanien)

Sevilla

Preis Hin- und Rückflug: ab 80 € (am günstigsten ab Eindhoven mit Ryanair oder Transavia, oder ab Charleroi und Ryanair)
Preis 3-Sterne-Hotel Zentrum: von €80
Erschwingliche Pauschalangebote buchbar unter: TUI, Preis frei
Preis 0,5 Liter Bier: ab 1,50 €.
Preis lokales preiswertes Abendessen: ab €10

Triana, Sevilla Sevilla

Sevilla ist die Hauptstadt Andalusiens und ein super cooles Städtereiseziel. Temperamentvoll, voller Kultur und Geschichte, voller arabischer Einflüsse, Sehenswürdigkeiten, alter Viertel, gemütlicher Straßen und Tapas-Bars. Aber ist Sevilla ein günstiges Reiseziel? Allerdings sind die Anreise und die Hotelpreise nicht so günstig wie in den genannten osteuropäischen Städten. Dort angekommen, ist das Nass und das Trockene auf jeden Fall billig: Man muss nur in eine Seitenstraße einbiegen und schon findet man die schönsten Tapas-Bars, in denen man sich für weniger als 10 Euro satt essen und vom lokalen Wein rosig werden kann. Zu einem ohnehin schon günstigen Glas Bier gibt es oft noch einen kostenlosen Snack! Das gilt übrigens nicht nur für Sevilla, auch in Valencia und Barcelona kann man erstaunlich günstig essen und trinken. Die günstigsten Flugtarife nach Sevilla gibt es zwischen Mitte Oktober und April. Das Tolle ist: Es ist die wärmste Stadt Spaniens, selbst im Winter sind es 15+ Grad!

Ansonsten können wir uns über Sevilla kurz fassen: die eleganten pastellfarbenen Häuser, die Orangenbäume in den Straßen, das prächtige alte jüdische Viertel (Barrio de Santa Cruz), der fabelhafte Plaza de Espana, der Alcázar-Palast; aber auch die riesige grüne Oase des Maria-Luisa-Parks, der Fluss in der Mitte der Stadt, das authentische Zigeuner- und Flamenco-Viertel Triana auf der anderen Seite des Wassers; und natürlich die Tapas-Bars, das Nachtleben, die allgegenwärtige Sonne… es ist die schönste Stadt Spaniens! Weitere Sehenswürdigkeiten, Tipps und Erlebnisse in Sevilla finden Sie hier, oder lesen Sie unseren Blog mit den 10 schönsten Städten Spaniens.

Preis Hin- und Rückflug: ab 80 € (am günstigsten ab Eindhoven mit Ryanair oder Transavia, oder ab Charleroi und Ryanair)
Preis 3-Sterne-Hotel Zentrum: von €80
Erschwingliche Pauschalangebote buchbar unter: TUI, Preis frei


9. Neapel (Italien)

Neapel

Preis Hin- und Rückflug: ab 90 € (am günstigsten ab Eindhoven mit Ryanair, oder ab Amsterdam mit Transavia)
Preis 3-Sterne-Hotel Zentrum: von €60
Erschwingliche Pauschalangebote buchbar unter: Traveldeal, TUI, De Vakantiediscounter
Preis 0,5 Liter Bier: ab 3 €.
Preis lokales preiswertes Abendessen: ab €10

Quartieri Spagnoli, Neapel Centro Storico, Neapel

Sogar in Italien ist das allgemeine Preisniveau um einiges niedriger als bei uns. Dies gilt nicht für die bekanntesten Touristenstädte Norditaliens: Venedig, Mailand und Florenz. Aber in Rom zum Beispiel kann man in einigen lokalen Trattorien schon viel günstiger essen, mit frischer Pasta für 7-8 €. Im ärmeren Süden Italiens ist das Preisniveau noch etwas niedriger, und dort befindet sich zufällig eine der außergewöhnlichsten Städte Italiens: Neapel. Enge Gassen voller Wäscheleinen, Motorroller und der Geruch von frischer Pizza: Neapel ist das lebende Klischee einer italienischen Stadt. Einzigartig gelegen in einer wunderschönen Bucht, in der Nähe des Vulkans Vesuv, der Ruinen von Pompeji und der malerischen Amalfiküste.

Ja, Neapel hat eine raue Seite: Die Mafia ist immer noch weit verbreitet (auch wenn man als Tourist nicht viel davon mitbekommt) und der Müll wird nicht immer rechtzeitig abgeholt. Aber die Stadt erinnert an Italien, vor allem in den gepflasterten Straßen voller Wäsche in den berühmten quartieri Spagnoli: Mütter, die ihre Jungen auf der Straße aus dem Fenster anschreien; alte Männer, die stundenlang auf Bänken diskutieren. Die vielen Paläste, Schlösser und Kirchen im Centro Storico von Neapel sind robuster und weniger poliert als die von Rom, aber mindestens genauso besonders. Außerdem ist Neapel der Geburtsort der Pizza: Nirgendwo sonst finden Sie eine authentischere Pizza. Die schmackhaftesten und billigsten sind einfach nur mit Olivenöl, Basilikum, Tomaten und Büffelmozzarella, die klassische Margherita, die oft weniger als 4 € kostet. Lesen Sie mehr über Neapel Sehenswürdigkeiten, Tipps und Erfahrungen.

Preis Hin- und Rückflug: ab 90 € (am günstigsten ab Eindhoven mit Ryanair, oder ab Amsterdam mit Transavia)
Preis 3-Sterne-Hotel Zentrum: von €60
Erschwingliche Pauschalangebote buchbar unter: Traveldeal, TUI, De Vakantiediscounter
Preis 0,5 Liter Bier: ab 3 €.
Preis lokales preiswertes Abendessen: ab €10


10. Fes (Marokko)

Bab Bou Jeloud

Preis Hin- und Rückflug: ab 65 € (am günstigsten ab Eindhoven oder Weeze)
Preis Riad in der Medina: ab €40
Erschwingliche Pauschalangebote buchbar unter: Traveldeal (Tipp!), Bebsy
Preis 0,5 Liter Bier: ab 2 €.
Preis lokales preiswertes Abendessen: ab 3,50 €.

Gerberei in Fes Gewürze, Fez

(Ja, wir schmuggeln hier für einen Moment, denn dies ist offensichtlich nicht mehr Europa, aber umso besser!)

Gott sei Dank gibt es Ryanair! Die irische Billigfluggesellschaft ist umstritten, hat aber dafür gesorgt, dass wir diese exotische alte Königsstadt im Norden Marokkos entdeckt haben. Wenn Sie rechtzeitig buchen und die Ferienzeiten meiden, können Sie Hin- und Rückfahrkarten manchmal schon für 70 oder 80 Euro bekommen. Authentische Eisenschmiede, Gerber, Töpfer; Läden voller edler Teppiche und Gewänder; der Duft von Gewürzen, Oliven, Kebab und Minztee, chaotische Märkte voller frischem Obst und Gemüse… Keine Stadt ist physisch so nah, aber kulturell so weit entfernt wie das mystische Fes. In etwas mehr als drei Stunden Flugzeit befinden Sie sich in einer völlig anderen Welt. Fes ist die authentischste der vier marokkanischen Königsstädte und auch weniger touristisch als etwa Marrakesch. Mit ihrer riesigen Medina verfügt die alte Stadt über die größte autofreie Zone der Welt. Die leckersten Tajine und Couscous-Gerichte kosten dort weniger als 5 Euro!

Fes ist keine Stadt der Sehenswürdigkeiten im klassischen Sinne. Eigentlich gibt es nur eine wirkliche Attraktion: die Medina. Und deshalb muss man vor allem laufen, viel laufen. Sie werden sich immer wieder verirren, aber das macht nur Spaß. Denken Sie daran: bergab geht es tiefer in die Medina hinein, bergauf geht es zum Haupttor: dem wunderschönen Bab Boujeloud. Jeder Teil der Medina hat sein eigenes Gewerbe und seine eigene Spezialität: In der Nähe der faszinierenden Gerbereien (Bild) finden Sie zum Beispiel mehrere Webereien, in denen Teppiche und Schals von Hand gefertigt werden; der kleine Platz Place el-Seffarine wiederum beherbergt zahlreiche Silber- und Kupferwerkstätten. Spazieren Sie auch zur filmreifen Mellah, dem teilweise verlassenen jüdischen Viertel, gleich außerhalb der Medina. Schließlich die Verpflichtung: Buchen Sie für Ihre Übernachtungen ein authentisches Riad oder Dar in der Medina. Lesen Sie hier mehr über Sehenswürdigkeiten, Tipps, Erlebnisse und Unterkünfte in Fez.

Preis Hin- und Rückflug: ab 65 € (am günstigsten ab Eindhoven oder Weeze)
Preis Riad in der Medina: ab €40
Erschwingliche Pauschalangebote buchbar unter: Traveldeal (Tipp!), Bebsy


Lesen Sie mehr:


Tags: 

Diesen Artikel teilen:

Durchschnittliche Bewertung:
4.7 16135 - Bewertungen insgesamt

Reagieren

*Obligatorisch
*Obligatorisch
(optional)