Sonnenurlaub im April 2023: Wo kann man im April bei warmem Wetter und Sonne Urlaub machen?

Wohin in den Sonnenurlaub im April 2023? Wo scheint im April schon die Sonne? In Europa und darüber hinaus gibt es viele Orte mit warmem Wetter und Sonnenschein im April. Hier sind die 15 besten Reiseziele in keiner bestimmten Reihenfolge.

Inhalt:

  1. Griechische Inseln
  2. Südspanien
  3. Türkische Riviera
  4. Zypern
  5. Marokko
  6. Kanarische Inseln
  7. Kap Verde
  8. Aruba, Bonaire & Curaçao
  9. Miami
  10. Kuba
  11. Bali
  12. Ägypten
  13. Malediven
  14. Dubai
  15. Dominikanische Republik

Wo ist es im April warm? Und wo scheint die Sonne? Ein Urlaub in der Sonne im April ist durchaus möglich. In Europa gibt es mehrere Sonnenziele für den Osterurlaub, wo die Sonne scheint und die Temperaturen sehr angenehm sind. Wenn Sie im April wirklich warmes Wetter haben wollen, müssen Sie sich nach Zielen außerhalb Europas umsehen, aber auch das kann durchaus erschwinglich sein! Im Folgenden finden Sie die unserer Meinung nach coolsten Reiseziele für einen Sonnenurlaub im April 2023, von schön und sonnig und in der Nähe bis zu zunehmend heiß und weit weg!

1. Die griechischen Inseln

  • Temperatur:
    20 Grad im Durchschnitt im April
  • Flugzeit:
    3 bis 3,5 Stunden, Flugpreis ab 152 €
  • Startpreis:
    199 € (8 Tage inkl. Flug und Hotel)
Chania, Kreta

Venezianischer Hafen in Chania, Kreta.

Griechenland im April: Ist das möglich? Was uns betrifft, auf jeden Fall! In der ersten Monatshälfte muss man etwas Glück mit dem Wetter haben, aber in der zweiten Aprilhälfte scheint die Sonne oft regelmäßig. Am besten entscheiden Sie sich im April für eine der größeren östlichen oder südlichen Inseln, wo die Chancen auf gutes Wetter und Lebendigkeit am größten sind. Kreta zum Beispiel: Wir empfehlen vor allem die Süd- und Westküste. Nehmen Sie Chania oder Rethymnon als Ausgangspunkt, zwei schöne alte (größere) Städte, in denen es deshalb schon im April gemütlich ist. Die normalerweise sehr touristischen Inseln Rhodos (Tipp: die weiße Stadt Lindos als Ausgangspunkt!) und Kos (Kos-Stadt macht Spaß!) sind im April ebenfalls eine unterhaltsame und günstige Option.

Oia, Santorin

Santorin.

Oder wie wäre es mit Santorin, der fotogensten griechischen Insel überhaupt, mit ihren ikonischen weißen Häusern, blauen Kuppeln und atemberaubenden Sonnenuntergängen. Im Sommer ist es teuer und sehr voll, aber im April ist es günstig und ruhig. Weitere April-Tipps sind Karpathos und Lesbos (wählen Sie Molyvos als Ausgangspunkt!). Wenn Sie nicht unbedingt in der Sonne liegen wollen, würden wir eine der Unterkünfte von Eliza was Here wählen: klein, ländlich, oft auch innen gemütlich und immer inklusive Mietwagen.

Urlaubsangebote Griechenland April ab 199 €:

2. Südspanien

  • Temperatur:
    21 Grad im Durchschnitt im April
  • Flugzeit:
    3 Stunden, Flugpreis ab €18
  • Startpreis:
    €149 (8 Tage inkl. Flug und Hotel)
Benidorm

Benidorm an der Costa Blanca.

Während es im Norden Spaniens (z. B. an der Costa Brava) im April noch sehr kühl sein kann, wird es im Süden langsam wärmer. Wer im April Lust auf spanische Sonne, Meer und Strände hat, reist am besten in den Süden: Die berühmte Costa del Sol (zu der auch… Torremolinos, das kleine Fischerstädtchen Estepona und Marbella) und der Costa Blanca (u. a.. Benidorm) sind vom Wetter her eine gute Wahl, aber man muss die Art von Tourismus mögen. Wenn Sie etwas Kleineres suchen, empfehlen wir Ihnen die ruhigeren und weniger bebauten Strände an der Costa de la Luz und der Costa de Almeria.

Frigiliana

Frigiliana in Andalusien.

Wer in der Nähe des Flughafens Málaga an der Costa del Sol wohnen möchte, sollte sich für den Küstenabschnitt östlich von Málaga, um Nerja (Tipp!) und Torrox entscheiden. Oder lassen Sie sich ein wenig im Landesinneren Andalusiens nieder, in wunderschönen weißen Dörfern wie Frigiliana, Ojèn (Tipp: La Posada del Angel!) und Mijas. Wenn der Strand kein Muss ist, empfehlen wir, die fantastische Route der weißen Dörfer in Andalusien mit dem Mietwagen zu fahren! Dafür ist der frühe Frühling ein hervorragender Zeitpunkt.

Urlaubsangebote Spanien April ab 149 €:

3. Türkische Riviera (Antalya, Side & mehr)

  • Temperatur:
    21 Grad im Durchschnitt im April
  • Flugzeit:
    4 Stunden, Flugpreis ab €100
  • Startpreis:
    249 € (8 Tage inkl. Flug und Hotel)
Alanya

Alanya.

Die Türkische Riviera ist bekannt für ihre kilometerlangen Strände, Luxushotels und erschwinglichen All-inclusive-Urlaube. Es ist ein klassisches Urlaubsziel am Mittelmeer. Aber ist das Wetter im April schon schön? Ja! Die Türkische Riviera liegt etwas weiter östlich als die Ägäisküste und die südliche Ägäisküste, zwei andere beliebte türkische Urlaubsregionen, und daher ist es hier etwas wärmer. Tagestemperaturen von 21 bis 22 Grad sind der Durchschnitt in berühmten Urlaubsorten wie Antalya, Alanya und Side und Sie können mit 9 Stunden Sonnenschein pro Tag rechnen! Der Vorteil eines Sonnenurlaubs in der Türkei im April ist auch, dass die Preise dann sehr günstig sind.

Kaleiçi, Antalya

Kaleiçi, Antalya.

Möchten Sie nicht nur in Ihrem Hotel entspannen, sondern auch kulturelle Ausflüge unternehmen? Dann empfehlen wir, Antalya (Altstadt) oder Side zu wählen, wo es viel türkische Kultur und Sehenswürdigkeiten zu sehen gibt.

Urlaubsangebote Türkische Riviera April ab €249:

4. Zypern

  • Temperatur:
    21 Grad im Durchschnitt im April
  • Flugzeit:
    4 Stunden, Flugpreis ab €201
  • Startpreis:
    249 € (8 Tage inkl. Flug und Hotel)
Meereshöhlen bei Ayia Napa, Zypern

Meereshöhlen bei Ayia Napa.

Mit Temperaturen, die oft schon über 20 Grad liegen, ist Zypern im April ein hervorragendes Sonnenziel. Kulturell ist die Ferieninsel eine Mischung aus Griechenland und der Türkei. Im Norden liegt die selbsternannte Türkische Republik Nordzypern. Der Süden wird von der Republik Zypern gebildet, die zur EU gehört und in der Griechisch gesprochen wird. Die Grenze verläuft mitten durch den alten ummauerten Stadtkern der Hauptstadt Nikosia (griechisch: Levkosía). Der südliche Teil Zyperns ist traditionell das Ziel der meisten Sonnenurlaube, aber Corendon und andere fliegen seit einigen Jahren auch in den relativ unerforschten Norden Zyperns.

Kyrenia, Zypern

Kyrenia in Nordzypern.

Zypern ist besonders beliebt für seine Sonnensicherheit, die historischen Ruinen, die alten Hafenstädte, die schöne Natur, die Strände und die schönen Aussichten im gebirgigen Landesinneren. Obwohl einige Küstenstädte Zyperns voller reicher Russen sind (wie Ayia Napa), finden Sie auch viele authentische Orte abseits der ausgetretenen Pfade. Die schönste (etwas ruhigere) Küstenstadt im Süden ist Paphos; im Norden Zyperns ist die Hafenstadt Kyrenia ein schöner Ausgangspunkt. Tipp: Machen Sie Tagesausflüge und/oder fahren Sie mit einem Mietwagen los. Besuchen Sie die Blumenfelder und schönen Küsten der Akamas-Halbinsel, wandern Sie in den Kyrenia-Bergen (besuchen Sie dort auch die Burg Kantara!) und besichtigen Sie die römischen Ruinen von Kourion.

Urlaubsangebote Zypern April ab €249:

5. Marokko

  • Temperatur:
    21 Grad im Durchschnitt im April
  • Flugzeit:
    4 Stunden, Flugpreis ab €49
  • Startpreis:
    179 € (4 Tage inkl. Flug und Hotel)
Agadir

Boulevard in Agadir.

Nur wenige Länder liegen räumlich so nah, aber kulturell so weit auseinander wie Marokko. In nur vier Stunden Flugzeit befinden Sie sich in einer völlig anderen Welt. Authentische Eisenschmiede, Gerber, Töpfer; chaotische Souks (Märkte) mit bunten Teppichen und dem Geruch von Gewürzen, Oliven und Minztee; überfüllte Esel in engen Gassen und das Dröhnen der Minarette über der Stadt. In Marokko ist das Wetter im Vorfrühling oft sehr schön. Etwa 21-22 Grad und ein schöner Sonnenschein. Wenn Sie vor allem Strand und nicht zu viel Kulturschock der städtischen Marokko wollen, dann ist Agadir Ihr Ort. Agadir ist das marokkanische Strandziel, ein echter Touristenort mit großzügiger Promenade und breitem Sandstrand. Es gibt eine kleine alte Medina und mehrere Einkaufsmöglichkeiten, aber kulturell sollte man sich nicht zu viel vorstellen.

Djemaa el Fna, Marrakech

Der Platz Djemaa el Fna in Marrakesch.

Wenn der Strand kein Muss ist, empfehlen wir, nach Marrakesch oder Fes zu fliegen: zwei fantastische alte Städte, wie Märchen aus 1000undeiner Nacht. Übernachten Sie in der Medina (Altstadt) in einem authentischen Riad oder Dar (marokkanische Herrenhäuser, die in B&Bs umgewandelt wurden, mit hübschen Innenhöfen und Springbrunnen). Die meisten Riads haben eine Dachterrasse, auf der Sie mit einem Buch und einem Getränk entspannen können, wenn Ihnen die Gassen der Stadt auf Dauer zu viel werden. Von beiden Städten aus sind zahlreiche Ausflüge möglich: Von Fes aus kann man u. a. die andere Königsstadt Meknes und die heilige Bergstadt Moulay Idriss besuchen. Von Marrakesch aus können Sie ins Atlasgebirge und sogar in die Sahara fahren oder in der alten Hippie-Küstenstadt Essaouira frische Luft schnappen.

Urlaubsangebote Marokko April ab 179 €:

6. Die Kanarischen Inseln (Spanien)

  • Temperatur:
    21 Grad im Durchschnitt im April
  • Flugzeit:
    4 bis 4,5 Stunden, Flugpreis ab 79 €.
  • Startpreis:
    205 € (8 Tage inkl. Flug und Hotel)
Playa de Las Teresitas, Teneriffa

Playa de Las Teresitas auf Teneriffa.

Die spanischen Kanarischen Inseln sind ebenfalls ein beliebtes warmes Reiseziel mit Sonnenschein im April. Sie sind auch in den Wintermonaten bei 18 bis 20 Grad gut zu besuchen, während die Temperatur im April tagsüber auf durchschnittlich 21 bis 22 Grad ansteigt. Die belebtesten Kanarischen Inseln sind Gran Canaria und Teneriffa mit ihren großen touristischen Badeorten, auf denen ein reger Massentourismus herrscht. Mit einem Mietwagen (siehe z. B. Eliza was Here’s holidays) können Sie aber auch das ruhigere Landesinnere und kleinere Küstenstädte entdecken. Die gibt es in der Tat auf beiden Inseln, nur dass die meisten Touristen nicht wegen ihnen kommen.

Lago Verde, Lanzarote

Lago Verde, Lanzarote.

Wenn Sie kleinere und ruhigere Sonneninseln suchen, sollten Sie nach Lanzarote und Fuerteventura fahren. Beide Inseln sind hauptsächlich mit niedrigen Gebäuden bebaut und haben einen ganz eigenen Charakter. Lanzarote ist bekannt für seine mondähnliche Landschaft mit schwarzen Stränden, die durch einen Vulkanausbruch entstanden ist. Auf Fuerteventura gibt es viele Dünen und lange Sandstrände, die bei Surfern sehr beliebt sind. Eine weitere Besonderheit von Lanzarote ist der architektonische Stil (weiße Häuser mit grünen, blauen oder braunen Rahmen, Türen und Fenstern), der größtenteils von dem Künstler Cesar Manrique stammt. Das Landesinnere von Lanzarote eignet sich hervorragend für einen Roadtrip mit dem Mietwagen: Besonders beeindruckend ist die Fahrt durch den vulkanischen Timanfaya-Nationalpark. Als wäre man auf dem Mars!

Von allen bekannten kanarischen Urlaubsinseln ist das grüne La Palma die ruhigste. Die Spanier selbst loben sie als die schönste Insel von allen, was die Natur betrifft. Sie ist auch als “La Isla Bonita” bekannt. Die Landschaft ist sehr grün, auch weil es hier mehr regnet als auf den anderen Inseln. Sie kommen nicht in erster Linie wegen der Unterhaltung und der überfüllten Strände nach La Palma, sondern wegen der Natur, der Ruhe und der schönen Wanderwege.

Urlaubsangebote Kanarische Inseln April ab €205:

7. Kap Verde

  • Temperatur:
    24 Grad im Durchschnitt im April
  • Flugzeit:
    6 Stunden, Flugpreis ab €399
  • Startpreis:
    399 € (8 Tage inkl. Flug und Hotel)
Santa Maria, Kapverdische Inseln

Santa Maria, Kapverdische Inseln.

Ein beliebtes und leicht erschwingliches Sonnenziel im April: die Kapverdischen Inseln, kurz Kapverden! Diese Inselgruppe liegt vor der Westküste Afrikas im Atlantischen Ozean, vor Senegal. Hier gibt es sowohl afrikanische als auch portugiesische Einflüsse und eine große Vielfalt an Landschaften und Inseln. Mit einer durchschnittlichen Tagestemperatur von 25 Grad ist der April ein ausgezeichneter Monat für die Kapverden.

Die beliebtesten Inseln für einen Sonnenurlaub sind Sal und Boa Vista (wobei Santa Maria und Sal Rei die bekanntesten sind). Sie können surfen, tauchen oder einfach an den schönen Sandstränden entspannen. Die Kapverden sind auch ein gutes Ziel für Aktivurlauber: In den Tälern von Santo Antão und rund um die vulkanischen Gipfel von Fogo kann man wunderbar wandern. Die Kapverden bieten auch außergewöhnliche Wüstenlandschaften, malerische Kolonialstädte und authentische Dörfer mit afrikanischem Flair: Wenn Sie einmal genug vom Strand haben, können Sie jederzeit einen unterhaltsamen Ausflug buchen.

Urlaubsangebote Kap Verde April ab 399 €:

8. Aruba, Bonaire & Curaçao

  • Temperatur:
    31 Grad im Durchschnitt im April
  • Flugzeit:
    10 bis 11 Stunden, Flugpreis ab 399 €.
  • Startpreis:
    449 € (9 Tage inkl. Flug und Hotel)
Aruba

Babystrand in Aruba.

Sonne, Meer und Strand im April, aber in der Zwischenzeit einfach nur Niederländisch reden können? Sie kann in Aruba, Curaçao und Bonaire durchgeführt werden. Hier ist der April mit durchschnittlich 31 Grad schön und warm. Obwohl die Inseln nicht weit voneinander entfernt sind, gibt es deutliche Unterschiede. Aruba hat einen eher amerikanischen Charakter: eine gute Wahl für diejenigen, die neben dem Strand auch Unterhaltung und Nachtleben suchen.

Willemstad, Curaçao

Willemstad, Curaçao.

Klein-Bonaire ist beliebt für seine Tauchmöglichkeiten und den Ökotourismus. Das geschützte Korallenriff, das die Insel umgibt, gehört zu den absolut besten der Tauchwelt. Bonaire ist viel kleiner als Aruba. Curaçao liegt ein wenig dazwischen: Es ist weniger groß als Aruba, aber viel belebter als Bonaire. Es ist ein großartiger Ort, um in einem Resort an weißen Stränden am azurblauen Meer zu entspannen oder mit einem Mietwagen ins Landesinnere zu fahren. Zum Nachtleben gehört der Mambo Beach, und zum Shoppen ist die gemütliche Hauptstadt Willemstad mit ihren schönen bunten holländischen Häusern einen Ausflug wert.

Urlaubsangebote ABC-Inseln April ab 559 €:

9. Miami (Amerika)

  • Temperatur:
    27 Grad im Durchschnitt im April
  • Flugzeit:
    10 Stunden und 15 Minuten, Flugpreis ab 399 €.
  • Startpreis:
    599 € (8 Tage inkl. Flug und Hotel)
South Beach Miami

South Miami Beach.

Die Stadt Miami und ihr berühmter Miami Beach sind ein kühles, ursprüngliches Sonnenziel im April, wenn das Wetter mit durchschnittlich 27 Grad tagsüber angenehm ist. Die lateinamerikanischen Einflüsse von Miami Beach, die goldenen Strände, die trendigen Boulevards und die luxuriösen Einkaufszentren machen Miami zu einem idealen Reiseziel mit Hitze und Sonne im April. Im Süden von Miami Beach gelegen, ist South Beach der Ort, an dem man sich umschauen und umgeschaut werden kann. Der Ocean Drive ist die berühmteste Straße von South Beach, wo Sie eine Reihe von (teuren) Restaurants, Clubs und Terrassen finden. Es ist sehr schön, hier einen Platz zu finden und die flanierenden Menschen und teuren Autos zu beobachten!

Urlaubsangebote Miami April ab 599 €:

10. Kuba

  • Temperatur:
    30 Grad im Durchschnitt im April
  • Flugzeit:
    10 bis 11 Stunden, Flugpreis ab 399 €.
  • Startpreis:
    649 € (9 Tage inkl. Flug und Hotel)
Havanna

Oldtimer in Havanna.

Kuba, das Land des Rums, der Zigarren, des Salsas und der bunten Oldtimer, ist auch im April ein hervorragendes Ziel für Sonne und Strand. Eine individuelle Rundreise mit dem Mietwagen macht am meisten Spaß, aber Sie können auch nur einen Strandurlaub buchen. Eine Rundreise beginnt in der kultigen Hauptstadt Havanna. Dann fahren Sie durch die Täler und Tabakfelder von Viñales im Westen und das farbenfrohe Trinidad in Zentralkuba zur musikalischen Wiege Santiago de Cuba und der Berglandschaft im Osten Kubas. Bei den Leuten zu Hause schlafen und essen, mit ihnen Salsa tanzen, eine Zigarre rauchen und einen Mojito trinken!

Varadero

Varadero.

Neben viel faszinierender Kultur und Geschichte gibt es auf Kuba natürlich auch schneeweiße Sandstrände, azurblaues Meer, sich wiegende Palmen und eine Unterwasserwelt voller prächtiger Korallenriffe. Die bekanntesten Strandorte sind Varadero und Guardalavaca (in der Nähe von Holguin), beides echte Touristenstrände mit großen Resorts und vielen Restaurants. Sie können Ihre Kuba-Rundreise dort beenden oder einfach nur einen Strandurlaub buchen. Von Varadero aus können Sie einen Tagesausflug in die Hauptstadt Havanna unternehmen, von Guardalavaca aus unter anderem nach Santiago de Cuba.

Urlaubsangebote Kuba April ab 699 €:

11. Bali (Indonesien)

  • Temperatur:
    31 Grad im Durchschnitt im April
  • Flugzeit:
    15 bis 16 Stunden, Flugpreis ab 574 €.
  • Startpreis:
    599 € (9 Tage inkl. Flug und Hotel)
Pura Ulun Danu, Bali

Hindu-Tempel Pura Ulun Danu auf Bali.

Man muss ein bisschen fliegen, aber dann hat man etwas. Im April ist die Regenzeit auf Bali (November bis März) größtenteils vorbei und es ist warm, grün und sonnig auf der “Insel der Götter”. Bali ist weltberühmt: eine einzigartige Insel voller Spiritualität, Kultur, atemberaubender Natur, schöner Strände und stimmungsvoller Unterkünfte. Die Bevölkerung Balis ist überwiegend hinduistisch, was die Insel innerhalb Indonesiens auch einzigartig macht. Glaube und Spiritualität nehmen im Leben der Balinesen einen wichtigen Platz ein. Und das sieht man überall.

Sanur, Bali

Sanur Strand.

Die bekanntesten und belebtesten Strandorte Balis sind Kuta (mit vielen feiernden Australiern) und Seminyak (etwas gehobener). Wer mehr Ruhe sucht, aber trotzdem nicht zu weit vom Flughafen entfernt sein möchte, kann nach Sanur oder Nusa Dua im äußersten Süden fahren. Diese Resorts sind ideal für romantische Flitterwöchner oder Familien und Paare, die etwas mehr Ruhe und Frieden suchen. Für ein noch authentischeres Bali-Erlebnis sollten Sie nach Padangbai und Amed an der Ostküste oder zum ruhigen Lovina Beach im Norden fahren. Ubud ist das spirituelle Herz von Bali, eine stimmungsvolle Stadt voller Yogaschulen, trendiger Bars und kleiner Hotels, umgeben von wunderschönen Reisfeldern.

Ein kleineres Sonnenstrandparadies als Bali? Fahren Sie zu den Gili-Inseln oder nach Nusa Lembongan.

Urlaubsangebote Bali April ab 599 €:

12. Ägypten

  • Temperatur:
    28 Grad im Durchschnitt im April
  • Flugzeit:
    4,5-5 Stunden, Flugpreis ab 199 €
  • Startpreis:
    399 € (8 Tage all-inclusive)
Insel Giftun, Ägypten

Im April in den Urlaub nach Ägypten? Ägypten ist das ideale Reiseziel für die Herbst- und Wintersonne. Mit durchschnittlichen Tagestemperaturen von 28 Grad im April ist dies ein großartiger Ort zum Verweilen. Ein weiterer Vorteil ist, dass ein Direktflug Sie innerhalb von 5 Stunden nach Ägypten bringt. Ägypten verbindet wunderschöne Strände in den beliebten Urlaubsorten Hurghada, Sharm el Sheikh und Marsa Alam mit kulturellen Highlights wie Kairo und Luxor. Aber natürlich kommen alle nach Ägypten, um die farbenfrohe Unterwasserwelt, die schönen Tauchplätze und die sonnenverwöhnten Strände und Resorts zu erleben. Und: das Preisniveau. Denn für 399 € oder 499 € sind Sie bereits für eine fette Woche all-in in den besten 4* oder 5* Resorts dabei! Eine schöne Rundreise ist natürlich auch möglich und kostet mehr, siehe u.a. hier bei Djoser.

Urlaubsangebote Ägypten April ab 399 €:

13. Malediven

  • Temperatur:
    32 Grad im Durchschnitt im April
  • Flugzeit:
    11 bis 14 Stunden, Flugpreis ab € 575
  • Startpreis:
    1399 € (9 Tage mit Halbpension inkl. Flug)
Malediven

Aprilferien im absoluten Paradies? Unter anderem bietet TUI ab November wieder Sonnenurlaub auf den Malediven an! Wir alle kennen die Bilder von winzigen Trauminseln und den schönsten Traumresorts und Wasserbungalows direkt neben (oder ón) schneeweißen Stränden und azurblauem Meer. Die Malediven sind ein einzigartiges Sonnenurlaubsziel. Die Inselrepublik besteht aus 1190 Koralleninseln, die in 26 Atollen im Indischen Ozean südwestlich von Indien zusammengefasst sind. Die Inseln erstrecken sich über eine Fläche von fast 90.000 Quadratkilometern; die gesamte Landfläche beträgt jedoch nur 300 Quadratkilometer.

Malediven

Die größte Insel ist kaum 5 (!) Quadratkilometer groß, und es gibt nur neun Inseln, die größer als 2 Quadratkilometer sind. Ein ganzes Resort auf einer einsamen Insel mitten im Meer zu errichten ist teuer UND die Anreise schwierig, so dass ein Resorturlaub auf den Malediven per Definition nicht billig ist. Aber dafür bekommt man einen absolut erholsamen Urlaub an einem traumhaften Ort! Besonders wenn Sie sich für einen All-Inclusive-Urlaub auf den Malediven entscheiden, wird es Ihnen an nichts fehlen.

Urlaubsangebote Malediven April ab 1399 €:

14. Dubai

  • Temperatur:
    33 Grad im Durchschnitt im April
  • Flugzeit:
    6 Stunden und 45 Minuten, Flugpreis ab €265
  • Startpreis:
    399 € (4 Tage inkl. Flug und Hotel)
Dubai

Dubai steht für: groß, größer, am größten. Der Himmel ist buchstäblich die Grenze in diesem Emirat, wo Wolkenkratzer das Stadtbild dominieren und die Bauarbeiten noch immer jeden Tag in vollem Gange sind. Dubai hat sich zu einem echten Jetset-Ziel entwickelt, mit all den luxuriösen Strandresorts und angesagten Clubs, die damit einhergehen. Aber fair ist fair: In den kalten Monaten ist es hier fantastisch, im April herrschen tagsüber durchschnittlich 33 Grad!

Dubai

Dubai stellt eine besondere Mischung aus westlicher und arabischer Kultur dar. Auf der einen Seite finden Sie zum Beispiel riesige Einkaufszentren und schöne, luxuriöse Hotels. Andererseits können Sie auch durch enge Gassen schlendern und in traditionellen Souks einkaufen. In Dubai werden Sie schnell über den enormen Luxus und Reichtum staunen, dennoch ist das Leben dort einigermaßen erschwinglich und Sie werden eine tolle Zeit an den schönen Stränden haben.

Urlaubsangebote Dubai April ab 399 €:

15. Dominikanische Republik

  • Temperatur:
    30 Grad im Durchschnitt im April
  • Flugzeit:
    10 Stunden, Flugpreis ab €450
  • Startpreis:
    799 € (9 Tage inkl. Flug und Hotel)
Dominikanische Republik

Punta Cana ist der berühmteste und bekannteste Küstenort der Dominikanischen Republik. Die Küste im Südosten des (Ei)Landes ist bekannt für ihre perfekten, typisch karibischen Strände, Palmen und das tiefblaue Meer. Vor allem die fast 50 km lange Playa Bavaro ist ein Phänomen unter Pauschalurlaubern. Da die Dominikanische Republik in der Zeit von November bis April am wenigsten Niederschlag erhält, ist sie ein ideales Reiseziel für einen sonnigen Winterurlaub im April.

Urlaubsangebote Dominikanische Republik April ab 799 €:

Noch mehr Sonne und Strandziele April

Wo sonst ist es im April warm, sonnig und trocken?

  • Yucatan & Playa del Carmen, Mexiko (32 Grad, ab €599)
    → Angebote hier bei TUI und Djoser
  • Kuba (30 Grad, ab 599 €)
    → Angebote hier bei TUI, ANWB Vakanties und Djoser.
  • Sansibar (27 Grad, ab €499)
    → Angebote hier bei TUI.

Wo ist es in den anderen Monaten warm?

In einem anderen Monat in den Sonnenurlaub fahren? Oder während einer der Schulferien? Hier finden Sie unsere Tipps für die besten Reiseziele mit heißer Sonne in den anderen Monaten und während der Schulferien: