Ibiza-Stadt: alle Sehenswürdigkeiten, Infos und Unterkunftstipps für Ihren Urlaub!

Inhalt:

  1. Wofür ist Ibiza-Stadt bekannt?
  2. Ist Ibiza-Stadt lustig? Erlebnisse für Besucher!
  3. Was gibt es in Ibiza-Stadt zu tun?
  4. Ibiza-Stadt
  5. Strände von Ibiza-Stadt
  6. Ibiza-Stadt Sehenswürdigkeiten
  7. Das mittelalterliche Dalt Vila
  8. Museen in Ibiza-Stadt
  9. Einkaufen in Ibiza-Stadt
  10. Das Hafengebiet von La Marina
  11. Altes Fischerviertel Sa Penya
  12. Nachtleben in Ibiza-Stadt
  13. Ibiza Stadt Klima & beste Reisezeit
  14. Reisen nach Ibiza-Stadt: Wie kommt man dorthin?
  15. VIDEO: Film über Ibiza-Stadt
  16. Schöne Hotels und Wohnungen
  17. Urlaub buchen Ibiza-Stadt?

Wofür ist Ibiza-Stadt bekannt?

Ibiza-Stadt trägt den Spitznamen “Party-Hauptstadt” und das aus gutem Grund: Es wimmelt nur so von angesagten Clubs und Bars, in denen regelmäßig große Namen auftreten. Keine Lust auf Sonne, Meer und Schnaps? Aber auch dann ist Ibiza-Stadt ein interessantes Ziel.

Ibiza-Urlaub buchen – unsere Tipps!

Top 5 Ibiza-Urlaubsanbieter

Ist Ibiza-Stadt lustig? Erlebnisse für Besucher!

Ibiza-Stadt – auch Eivissa genannt – ist nicht nur der berühmteste Ort Ibizas, sondern auch der charmanteste. In den engen Gassen der mittelalterlichen Stadt Dalt Vila gibt es zahlreiche Geschäfte und Restaurants, die Strände sehen aus wie aus einem Reiseführer und im Hafen ist immer etwas los.

Ibiza-Stadt

Charmante Straße im Zentrum von Ibiza.

Auch auf der Facebook-SeiteAddicted to Spain” äußern sich viele Urlauber positiv über Ibiza-Stadt, auch wenn nicht alle von der Stadt begeistert sind.

“Magisch einfach. Sowohl Ibiza-Stadt als auch der Rest der Insel. Ich war bereits zweimal dort und werde im Juni dieses Jahres für 5 Tage zurückkehren.

– Natacha Garwig

“Schöne Stadt mit einer historischen Altstadt und einem schönen “neuen” Zentrum mit vielen schönen Geschäften. Wenn Sie auf Ibiza sind, sollten Sie diese Stadt unbedingt besuchen.”

– Marjo Zonnevijlle-Kuppens, Veldhoven

“Auf jeden Fall sehr empfehlenswert! Parken Sie neben dem Ikea und gehen Sie dann ein Stück am Hafen entlang in Richtung Stadtzentrum. Es gibt viel zu sehen; machen Sie sich besonders die Mühe, hinaufzuklettern. Auch die Fahrt mit dem Boot nach Formentera ist sehr zu empfehlen! Mieten Sie dort einen Motorroller und erkunden Sie die Insel.”

– Diana Bosveld van Dijk, Wijhe

“Ibiza-Stadt ist fantastisch! Sehr zu empfehlen: Cappuccino Grand Cafe und in der Altstadt kann man auch gut essen. Nehmen Sie ein Taxi, denn Parken ist eigentlich unmöglich. Viel Spaß”

– Marianne van Rijn, Amsterdam

“In der Hochsaison ist viel los. Und sehr kommerziell. Restaurants müssen Sie dann buchen! Check TripAdvisor.”

– Loraine Peeters

“Es ist die Stimmung und das Gefühl … entweder man spürt es oder man spürt es nicht. Jedem das Seine, sage ich immer.”

– Vera Rolloos-van Lente

Alte Mauern im Stadtteil Dalt Vila von Ibiza-Stadt

Alte Mauern im Stadtteil Dalt Vila von Ibiza-Stadt

Was gibt es in Ibiza-Stadt (und Umgebung) zu tun?

Ibiza-Stadt liegt im Südosten der Insel und ist ein hervorragender Ausgangspunkt für die Erkundung der Insel. Die Entfernung zwischen dem Flughafen und Ibiza-Stadt beträgt nur knapp sieben Kilometer, so dass Sie nach Ihrer Ankunft auf Ibiza in kürzester Zeit in Ihrer Wohnung oder Ihrem Hotel sein werden.

Sie wohnen nicht in Ibiza-Stadt, sondern anderswo auf der Insel? Dann sollten Sie einen Tag in Ibiza-Stadt verbringen, um in einem angesagten Strandclub zu entspannen, die historischen Sehenswürdigkeiten der mittelalterlichen Stadt zu bewundern und das Nachtleben zu genießen. Ein unterhaltsamer Tag = garantiert!

Weiße Häuser im Zentrum von Ibiza-Stadt

Das fotogene Zentrum von Ibiza-Stadt

Ibiza-Stadt

Viele Menschen sprechen von der mittelalterlichen Stadt Dalt Vila, wenn sie über das Zentrum von Ibiza-Stadt sprechen. Die auf einem Hügel gelegene Altstadt ist vollständig von einer hohen Stadtmauer umgeben. Wer die Stadt betritt, findet sich in einem Labyrinth aus engen Straßen und Gassen wieder, in denen sich Restaurants, Geschäfte und exklusive Boutiquen abwechseln.

Neben Feinschmeckern und Shopaholics kommen auch Kulturliebhaber in Dalt Vila auf ihre Kosten. Dieses historische Viertel beherbergt einige interessante Museen, jahrhundertealte Gebäude und Galerien. Auch die UNESCO hat all dies schon lange zu schätzen gewusst. Seit 1999 gehört Dalt Vila zum Weltkulturerbe.

Strände von Ibiza-Stadt

In der Umgebung von Ibiza-Stadt befinden sich einige der schönsten Strände der Insel. Spazieren Sie zum Beispiel zum Sandstrand von Figueretas oder zum äußerst beliebten Strand von Playa d’en Bossa. Der Strand von Talamanca liegt ebenfalls in der Nähe von Ibiza-Stadt (2 km). Es hat ein ruhiges, klares Meer und eine schöne Promenade mit Bars und Restaurants. Sie können zu Fuß entlang des Hafens von Ibiza-Stadt zu diesem Strand gehen oder das Auto in Richtung Talamanca nehmen und in der Nähe parken.

Strand Figueretas in der Nähe von Ibiza-Stadt

Der beliebte Sandstrand von Figueretas

Ein weiterer empfehlenswerter Ort in der Nähe von Ibiza-Stadt ist Sa Caleta. Diese 15 Minuten von der Hauptstadt entfernte Bucht liegt zwischen zwei roten Klippen. Das Wasser ist ruhig, und die Lage macht es praktisch windstill. Das macht ihn zu einem idealen Strand für Familien. Denken Sie nur daran, dass es dort sehr voll werden kann, genau wie am Platja de les Salines. Dieser kinderfreundliche Strand liegt im gleichnamigen Naturschutzgebiet und ist nach einer Wanderung durch einen Kiefernwald zu erreichen. Hier finden Sie auch mehrere Restaurants, Sonnenbankvermieter und einen Rettungsschwimmer.

Ibiza-Stadt Sehenswürdigkeiten & Tipps was zu tun ist

Von einem gesunden Frühstück in einem angesagten Café bis zum Tanzen bis spät in die Nacht – in Ibiza-Stadt gibt es zu jeder Tageszeit etwas zu erleben. Man muss also kein Partylöwe sein, um einen vergnüglichen Tag in Ibiza-Stadt zu verbringen. Hier sind einige tolle Tipps für eine coole Zeit in Ibiza-Stadt.

Das mittelalterliche Dalt Vila

Wir haben es vorhin schon kurz erwähnt: Dalt Vila – wörtlich übersetzt ‘hohe Stadt’ – bildet den Kern von Ibiza-Stadt. Die Altstadt mit ihren hohen Stadtmauern und gepflasterten Gassen besteht dem Vernehmen nach schon seit etwa 2 500 Jahren. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Dalt Vila zu betreten, wir empfehlen jedoch, durch den Haupteingang Portal de ses Taules in die Stadtmauern einzudringen. Auf das Tor von 1585 folgt eine Zugbrücke, die von Statuen aus römischem Stein flankiert wird.

Eivissa Ibiza

Gemütliche Terrassen in Eivissa

Im Inneren der Stadt ist der Plaza de Vila, der Hauptplatz von Dalt Vila, einer der ersten Orte, auf den man trifft. Wir können keine bestimmte Reiseroute empfehlen, am meisten Spaß macht es, einfach herumzuwandern. Lassen Sie sich unterwegs von den malerischen Boutiquen, den lokalen Restaurants und den belebten Plätzen überraschen.

Können Sie auch eine schöne Aussicht genießen? Dann gehen Sie zur Bastion Santa Lucía. Diese Festung, die auch jahrhundertealte Kanonen beherbergt, bietet einen herrlichen Blick auf den Hafen von Ibiza. Außerdem gibt es ein kleines Museum mit Informationen über Dalt Vila und seine Geschichte.

Kanonen auf der Mauer in Dalt Vila Ibiza-Stadt

Kanonen auf der Bastion von Santa Lucía

  • Ein Besuch in Dalt Vila ist nicht vollständig, ohne die Catedral de Santa Maria zu bewundern. Dies ist die Hauptkirche und das wichtigste Denkmal von Ibiza-Stadt. Die Kirche aus dem 16. Jahrhundert zeichnet sich durch ihren Glockenturm und ihre fünf Kapellen aus. Gehen Sie auch ins Innere der Kathedrale, um die Kunstwerke zu bewundern, darunter eine Gold-Silber-Monstranz aus dem Jahr 1399.
  • Die Kirche Santo Domingo ist ebenso sehenswert wie der Friedhof Puig des Molins. Dieser seit mehr als tausend Jahren genutzte Friedhof ist für seine Hypogäen, die unterirdischen Grabkammern, bekannt. Insgesamt gibt es auf dem Puig des Molins etwa 3.500 Hypogäen.
Portal de ses Taules mit der Catedral de Santa Maria im Hintergrund

Torbogen Portal de ses Taules mit der Catedral de Santa Maria im Hintergrund.

Museen in Ibiza-Stadt

Obwohl Ibiza-Stadt relativ klein ist, verfügt sie über mehrere Museen. Liebhaber der zeitgenössischen Kunst können das Museu d’Art Contemporani d’Eivissa besuchen. Neben ständigen und wechselnden Kunstausstellungen verfügt das Museum auch über eine unterirdische archäologische Fundstätte. Hier erfahren Sie mehr über die Entwicklung der alten Stadt im Laufe der Jahrhunderte.

Wie viele andere Teile Spaniens wurde auch Ibiza von den Mauren beherrscht. Die kleine, aber interessante Casa de la Cúria ist dieser islamischen Epoche gewidmet und kann kostenlos besucht werden. Zum Schluss besuchen wir das Museu Puget, eine Kunstgalerie und ein Museum in einem. Die Sammlung der Puget-Künstler (Vater und Sohn) ist hier ausgestellt. Auch das alte Herrenhaus, in dem die Werke hängen, ist eine Sehenswürdigkeit für sich.

LESEN SIE ALSO: 10x die schönsten Hotels & Wohnungen auf Ibiza

Einkaufen in Ibiza-Stadt

Ibiza-Stadt ist voll von Geschäften: von kleinen, exklusiven Boutiquen bis hin zu bekannten Geschäften großer Ketten. Die Haupteinkaufsstraße ist die Avenida da Isidor Macabich und verläuft von Osten nach Westen bis zum alten Hafen im Stadtteil La Marina. Hier finden Sie Ketten wie Stradivarius, Zardo und Mango. Denken Sie daran, dass viele Geschäfte in Ibiza-Stadt am Nachmittag zwischen 14 und 16 Uhr geschlossen sind.

Ibiza Einkaufen

Einkaufsstraße in Ibiza-Stadt

Wenn Sie ein weiteres schönes Souvenir kaufen möchten, empfehlen wir Ihnen den Mercat des Port, den Nachtmarkt von Ibiza-Stadt. Sie findet während der Hauptsaison fast jeden Abend statt. In der Umgebung des Hafens bieten Händler und Einheimische an ihren Ständen alles Mögliche an: von den typischen Kleidern und Taschen Ibizas bis hin zu Armbändern, Flip-Flops und Accessoires.

Das Hafengebiet von La Marina

Wenn Sie durch das Hafengebiet von La Marina schlendern, werden Ihnen die Augen aus dem Kopf fallen: Überall liegen luxuriöse Yachten auf dem Wasser. Auch die vielen urigen Restaurants, Bars und Boutiquen sind für Einheimische und Touristen gleichermaßen attraktiv. Darüber hinaus ist der Hafen von Ibiza-Stadt Ausgangspunkt für verschiedene Ausflüge. Zum Beispiel fährt mehrmals täglich ein Schiff nach Formentera, einer weiteren Insel der Balearen. Darüber hinaus ist La Marina auch der richtige Ort, wenn es darum geht, stilvoll auszugehen.

Hafen von Ibiza-Stadt

Hafen von Ibiza-Stadt mit Blick auf die Altstadt

Altes Fischerviertel Sa Penya

Nach Dalt Vila ist Sa Penya der älteste Teil von Ibiza-Stadt. Dieses Viertel, in dem die ärmsten Einwohner von Ibiza-Stadt leben, hat keinen allzu guten Ruf. Sowohl tagsüber als auch nachts ist es daher besser, nicht durch abgelegene Straßen zu gehen. Das Ausgehen ist jedoch ausgezeichnet. Es gibt eine Vielzahl von Clubs, Bars und Tanzlokalen, in denen man sich amüsieren kann. Achten Sie nur darauf, dass Sie in einer Gruppe unterwegs sind und nicht allein durch die Straßen gehen.

Nachtleben in Ibiza-Stadt

In Ibiza-Stadt befinden sich einige der beliebtesten Clubs der Insel. Pacha, Space und Privilege (der größte Nachtclub der Welt) ziehen Horden von Partygängern an. Wenn Sie eher auf Bars mit Live-Musik stehen, ist Dalt Vila der richtige Ort für Sie. Gemütliche Drinks kann man auf fast jeder Terrasse in der Stadt genießen.

Ushuaia Ibiza

Das Hotel Ushuaia, in dem sich einer der beliebtesten Clubs Ibizas befindet.

Lust auf einen wahrhaft legendären Abend? Dann ist Playa d’en Bossa der richtige Ort für Sie. Am langen Sandstrand befinden sich die berühmtesten Clubs der Insel, darunter das äußerst beliebte Ushuaia (Tipp: Übernachten Sie im dazugehörigen Ushuaia-Hotel). Haben Sie schon das Nachtleben von Playa d’en Bossa und Ibiza-Stadt erkundet? Auch in Figueretas weiß man, wie man eine Party schmeißt.

5x ausgezeichnete Hotels & Wohnungen in Ibiza-Stadt

  • Ibiza Granhotel ★★★★★
    5-Sterne-Hotel in der Nähe des Hafens Marina Botafoch. Es verfügt über zwei Swimmingpools mit Liegestühlen, klimatisierte Zimmer und ein Spa mit Hammam, Sauna, Eisbad und Dampfbad.
  • Aparthotel Cenit ★★
    Idealer Ausgangspunkt für die Erkundung von Ibiza-Stadt in der Nähe des Strandes und von Dalt Vila (1 km). Verfügt über einen Swimmingpool mit Poolbar, einen Frühstücksraum und ein Restaurant.
  • Wohnungen Mar Y Playa I ★★★
    Erschwingliche Wohnungen am Strand von Figueretas, 15 Minuten mit dem Bus (oder Boot) von Ibiza-Stadt entfernt. Sehr beliebt bei den Niederländern wegen des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses und der lebendigen Umgebung.
  • Tropicana Ibiza ★★★★
    Trendiges Adults Only-Hotel im angesagten 80er-Jahre-Stil. Der Strand ist zu Fuß zu erreichen und das Zentrum von Ibiza-Stadt ist 3 km entfernt. Auswahl an Unterkünften und Bed & Breakfast.
  • THB Los Molinos ★★★★
    Hotel nur für Erwachsene mit Pool (mit herrlicher Aussicht!) und Poolbar, nur einen Steinwurf vom Strand und 1,5 km von Ibiza-Stadt entfernt. Kostenloses WiFi in den öffentlichen Bereichen.

Ibiza Stadt Klima & beste Reisezeit

Ibiza hat ein mediterranes Klima mit langen heißen Sommern und milden Wintern. Es gibt das ganze Jahr über sehr wenig Niederschlag. Im Sommer fällt kaum ein Tropfen vom Himmel, so dass die Landschaft recht trocken ist. In der Hochsaison ist das Wetter auf Ibiza am angenehmsten mit Temperaturen um 26°C. Da Juli und August auch die belebtesten – und teuersten – Monate sind, empfehlen wir persönlich, im Juni oder September nach Ibiza zu reisen.

Reisen nach Ibiza-Stadt: Wie kommt man dorthin?

Ibiza ist eine leicht zugängliche Insel. Von verschiedenen niederländischen Flughäfen aus fliegen Sie in etwa 2,5 Stunden auf die spanische Partyinsel. Vor allem während der regulären Ferienzeit (Mai bis Oktober) finden viele Flüge statt. Ein Hin- und Rückflugticket nach Ibiza kann bereits ab 55 € über Cheaptickets.de gebucht werden. Ibiza kann auch mit der Fähre vom spanischen Festland und von anderen Baleareninseln aus erreicht werden.

Vom Flughafen aus ist es nur eine kurze Fahrt nach Ibiza-Stadt. Die Strecke ist knapp sieben Kilometer lang. Vom Flughafen aus ist es am einfachsten, mit dem eigenen Mietwagen zu Ihrer Unterkunft zu fahren (Tipp: Buchen Sie ihn im Voraus über Sunny Cars). Sie können auch ein Taxi nehmen oder mit dem Bus fahren.

VIDEO: Film über Ibiza-Stadt!

Ibiza-Urlaub buchen – unsere Tipps!

Top 5 Ibiza-Urlaubsanbieter

Durchschnittliche Bewertung:
4.7 16135 - Bewertungen insgesamt

Teilen Sie Ihre Reiseerfahrung und Tipps!

Warst du schon mal in ? Dann würden wir gerne Ihre Reisegeschichte und Erfahrung hören!

Die folgenden Felder sind nicht (korrekt) ausgefüllt:

(Optional)

Laden Sie hier Ihre 3 schönsten und markantesten Fotos von diesem Ort hoch

(Optional)