Valencia (Spanien): Alle Sehenswürdigkeiten, Infos & Tipps für Ihren Städtetrip!

Inhalt:

  1. Sehenswürdigkeiten
  2. Strand von Valencia
  3. Einkaufen
  4. Ausgehen
  5. Flug nach Valencia
  6. Wetter Valencia
  7. Beste Reisezeit Valencia
  8. Buchen Sie eine Städtereise nach Valencia
  9. 5x schöne Hotels Valencia
  10. Reiseerfahrungen und Tipps

Städtereise Valencia – wofür ist Valencia bekannt?

Wenn Sie eine Städtereise planen, sollten Sie Valencia unbedingt in Betracht ziehen! Die feine, authentische Atmosphäre, die vielen guten Restaurants und das pulsierende Nachtleben in Verbindung mit dem warmen Wetter und der Lage an der Costa del Azahar machen Valencia zu einer der schönsten und unterhaltsamsten Städte Spaniens. Immer eine gute Wahl für eine unterhaltsame Städtereise!

Wie viele Tage benötigen Sie für einen Besuch in Valencia?

Um die ganze Schönheit Valencias zu entdecken und die Stadt wirklich in sich aufzunehmen, benötigen Sie mindestens drei oder vier Tage. Vor allem, wenn Sie auch einen Nachmittag am Strand verbringen möchten. 1 Nacht ist wirklich zu wenig, um die Stadt richtig kennen zu lernen. Entscheiden Sie sich daher immer für mindestens 2 oder sogar 3 Nächte, wenn Sie eine Städtereise nach Valencia unternehmen! Im Folgenden finden Sie alle Highlights von Valencia.

Valencia-Städtereise buchen – unsere Tipps!

Top 5 Anbieter von Städtereisen nach Valencia

Valencia Sehenswürdigkeiten

Valencia ist viel mehr als nur eine Stadt, die man von seiner Liste streichen kann. Valencia hat eine reiche Geschichte und eine wunderschöne Architektur. Von futuristischen Gebäuden bis hin zu alten, authentischen Stadtvierteln – das pulsierende Valencia scheut sich nicht vor Neuerungen und hat sich dennoch seinen ursprünglichen Charme bewahrt.

ALSO LESEN: Die Top 10 der schönsten Städte Spaniens!

Ciudad de las Artes y de las Ciencias

Im Flussbett des Turia-Flusses hat der Architekt Santiago Calatrava ein außergewöhnliches Stück moderner Kunst geschaffen. Die aufregende Ciudad de las Artes y de las Ciendias (Stadt der Künste und der Wissenschaften) ist eine Augenweide und erstreckt sich über eine Fläche von 350.000 m2. Der Komplex beherbergt das Opernhaus, ein Kino, ein Wissenschaftsmuseum, ein Ozeanium und vieles mehr. Eine lange Promenade führt Sie an allen Sehenswürdigkeiten vorbei und durch einen botanischen Garten. Kaufen Sie Ihre Tickets und/oder Führungen online im Voraus hier.

Ciudad de las Artes y de las Ciencias

Catedral de Valencia y El Miguelete (Kathedrale von Valencia)

Wie fast jede größere Stadt in Spanien hat auch Valencia eine Kathedrale. Die Catedral de Valencia wurde nach der Rückeroberung 1238 über einer Moschee errichtet. So sind in der Kathedrale noch maurische, gotische und romanische Baustile zu erkennen. Links vom Haupteingang befindet sich der Eingang zum Glockenturm von El Miguelete. Steigen Sie die 207 Stufen hinauf und genießen Sie die fantastische Aussicht auf die Stadt.

Kathedrale von Valencia

La Lonja

La Lonja wurde zwischen 1482 und 1533 erbaut und diente früher als Messe für Seide und andere Handelswaren. Es ist eines der schönsten gotischen Gebäude Valencias und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe.

  • Die beiden Hauptgebäude sind durch einen schönen Hofgarten mit Orangenbäumen getrennt.
  • Die Sala de Contratación ist der Hauptsaal, ein wunderschöner Raum, der von verdrehten Säulen gestützt wird.
  • Das Innere von La Lonja ist besonders reich an Details aus der spanischen Geschichte.
  • Leider gibt es in La Lonja nur wenige Informationstafeln, so dass es sich lohnt, die Audiotour zu machen.
La Lonja, Valencia La Lonja, Valencia

Turia-Gärten

Das ehemalige Flussbett des Turia wurde in die Jardines de Turia umgewandelt, eine tolle Mischung aus Sportplätzen, Rad- und Wanderwegen und Spielplätzen. Die Turia-Gärten sind eine 9 km lange grüne Lunge der Stadt und verlaufen um den östlichen Teil des Stadtzentrums.

Das Viertel Eixample: ein gut gehütetes Geheimnis

Im 19. Jahrhundert, als Valencia zu groß für die ummauerte Stadt wurde, wurde der Stadtteil Eixample bebaut. Das Viertel ist ein gut gehütetes Geheimnis der Stadt und besteht aus breiten Alleen und eleganten Straßen mit feinen Lokalen und Geschäften. Schicke Boutiquen wechseln sich mit Ketten und kleinen Geschäften ab. Das schönste Gebäude in Eixample ist der Bahnhof “Valencia Estaciío del Norte”, der innen wunderschön dekoriert ist.

Torres de Serranos

Einst waren die Torres de Serranos das Haupttor zur Stadt Valencia. Der Turm aus dem 14. Jahrhundert überblickte den ehemaligen Fluss Turia. Zusammen mit den Torres de Quart sind die Torres de Serranos das einzige Überbleibsel der alten Stadtmauer. Vom Turm aus hat man einen fantastischen Blick auf das Viertel Barrio del Carmen und das Flussbett.

Torres de Serranos, Valencia

Tipp: Machen Sie eine Fahrradtour durch Valencia! Diese 3-stündige Fahrradtour führt Sie zu den berühmten Highlights Valencias und natürlich auch zu den weniger bekannten authentischen Plätzen, Gebäuden, Parks und Kunstwerken.

Strand von Valencia

Ein großer Vorteil Valencias ist, dass es am Meer liegt. So können Sie einen Städtetrip mit einem Strandaufenthalt verbinden! In der Nähe von Valencia gibt es mehrere Strände.

  • Der Stadtstrand Playa Malvarossa liegt in der Nähe des Hafens und verfügt über zahlreiche Einrichtungen, Restaurants und Terrassen für einen schönen Tag.
  • Südlich von Malvarossa liegt Las Arenas, auch hier gibt es viel zu tun, man kann Strandliegen mieten, Beachvolleyball spielen und gut essen gehen.
  • Hinter Las Arenas liegt der ruhige Strand von Patacona. Hier treffen Sie hauptsächlich Einheimische.

Einkaufen in Valencia

Valencia ist eine tolle Stadt zum Einkaufen. In der Altstadt finden Sie zahlreiche Fachgeschäfte, Markthallen, Kaufhäuser und Einkaufszentren mit den bekannten großen Marken.

  • Gute Einkaufsstraßen im Zentrum sind die Calle Colón, die Calle de la Paz und die Calle de Virués.
  • Tauchen Sie in die engen Gassen ein, um originelle kleine Geschäfte und Boutiquen zu entdecken!
  • Der Mercado central ist die berühmteste Markthalle Valencias. Auch wenn man nichts braucht, ist es ein Vergnügen, an den vielen Ständen mit Lebensmitteln und Köstlichkeiten vorbeizuschlendern.
Zentraler Markt, Valencia

Zentraler Markt.

Einkaufen in Valencia

Valencia geht aus

Valencia hat ein vielfältiges und lebhaftes Nachtleben. In der Altstadt gibt es unzählige gemütliche Restaurants, Bars und große moderne Nachtclubs. Valencias beliebtestes Ausgehviertel ist das Barrio del Carmen, aber auch in der Nähe des Hafens und des Strandes finden Sie Bars und Clubs. Die angesagtesten Clubs sind Las Animas del Puerto am Hafen und Superclub 95. Calacatta ist einer der wenigen Nachtclubs in der Altstadt und befindet sich in einem beeindruckenden Gebäude aus dem 17.

Valencia

Flug nach Valencia

Direktflüge nach Valencia sind ab Eindhoven oder Amsterdam möglich, ein Hin- und Rückflugticket kostet durchschnittlich 100 €. Von Brüssel und Düsseldorf aus fliegt Ryanair direkt nach Valencia, wodurch Sie leicht 40 € pro Ticket sparen können. Prüfen und vergleichen Sie die Preise auf Cheaptickets.de.

5x schöne Hotels Valencia

  • ValenciaWohnungen Centro Ciudad ★★★★
    Mitten im Zentrum von Valencia Ihre eigene Wohnung! Inklusive Flug.
  • Hotel SH Ingles ★★★
    Außergewöhnliches 3-Sterne-Hotel im pulsierenden Herzen der Stadt, nur wenige Gehminuten von der Metro entfernt.
  • Hotel Expo ★★★
    Erschwingliches und komfortables Hotel mit Schwimmbad in Gehweite zum Zentrum.
  • Fly-drive Stilvolles Spanien
    9-tägige Rundreise zwischen den beiden reizvollen Städten Valencia und Madrid mit Zwischenstopps u. a. in Toledo, Cuenca und Aranjuez.
  • Hotel Las Arenas Balneario Resort ★★★★★
    Kombinieren Sie Ihre Städtereise nach Valencia mit einem Luxushotel direkt am Strand. Inklusive Frühstück und Flug.

Wetter Valencia

Dank seiner Lage am Mittelmeer genießt Valencia ein mediterranes Klima. Ein mediterranes Klima wird oft von schönem Wetter begleitet. Die Sommer sind heiß und lang, die Winter mild und regenreicher. So ist das Wetter einer der vielen Faktoren, die dafür sorgen, dass in Valencia das ganze Jahr über viel los ist.

Beste Reisezeit Valencia

Wenn Sie Valencia mit einem Strandurlaub verbinden möchten, sollten Sie zwischen Juni und September reisen. Wenn Sie die Stadt wirklich erkunden wollen, sollten Sie im Frühjahr oder Herbst fahren. Wenn Sie keinen Regen mögen, sollten Sie den Oktober meiden, denn er ist der feuchteste Monat des Jahres.

Valencia-Städtereise buchen – unsere Tipps!

Top 5 Anbieter von Städtereisen nach Valencia

Durchschnittliche Bewertung:
4.7 16135 - Bewertungen insgesamt

Teilen Sie Ihre Reiseerfahrung und Tipps!

Warst du schon mal in ? Dann würden wir gerne Ihre Reisegeschichte und Erfahrung hören!

Die folgenden Felder sind nicht (korrekt) ausgefüllt:

(Optional)

Laden Sie hier Ihre 3 schönsten und markantesten Fotos von diesem Ort hoch

(Optional)