Städtereisen mit dem Zug in Europa: 10x tolle Tipps!

in - 0 Reaktionen

Eine Städtereise mit dem Zug in Europa? Berlin, London und Paris sind ideale Zugziele, aber es gibt noch viele weitere Möglichkeiten. Hier alle Infos zu Städtereisen mit dem Zug plús 10x originelle Städtereise-Ideen für den Zug!

Warum sollte man eine Städtereise mit dem Zug machen?

Wir alle wissen es: Fliegen ist schlecht für die Umwelt. Die Emissionen sind enorm und gerade in Zeiten der Knappheit (auch von Paraffin) wird das Fliegen auch immer teurer. Der Zug ist eine umweltfreundliche und zunehmend erschwingliche Alternative. Aber nicht nur das: Denn Zugfahren ist auch einfach sehr entspannend. Kein endloser Ärger mit Check-in, Zoll und langen Warteschlangen: Internationale Zugreisen werden für Sie immer einfacher und bequemer. Der (Bein-)Raum ist viel größer als in einem Flugzeug und… man sieht etwas auf der Straße mit all den Landschaften und Städten, die an einem vorbeirauschen! Kurzum: Ein Bahnurlaub in Europa oder eine Städtereise mit dem Zug ist anno dazumal einfach eine sehr gute Idee. Und die Möglichkeiten werden immer größer. Lesen Sie weiter…

Wo kann man eine Städtereise mit dem Zug buchen?

Eine Städtereise mit dem Zug zu buchen ist nicht so kompliziert, auch nicht international.

NEU: Städtereisen mit dem Nachtzug in Europa

TIPP: Die neue Zugreise-Website Green City Trip hat sich auf Städtereisen mit dem (Nachtzug) u. a. nach Prag, Wien, Innsbruck, Mailand, Venedig und Verona spezialisiert: 5 Tage ab 199 € pro Person!

UPDATE Mai 2022: Ab sofort können Sie mit GreenCityTrip auch sechs Städte in Europa über TUI mit dem Zug erreichen: Kopenhagen, Prag, Wien, Venedig, Mailand und Florenz. Sie fahren mit dem Zug zwischen 16:30 und 20:00 Uhr von Amsterdam Centraal oder Utrecht Centraal ab, schlafen im Zug und wachen am nächsten Morgen zwischen 08:00 und 11:00 Uhr ausgeruht an Ihrem Zielort auf.

Buchen Sie hier die neuen Nachtzug-Städtereisen der TUI!

Top 10 Städtereisen mit dem Zug in Europa

Eine Städtereise mit dem Zug ist wirklich empfehlenswert, aber ein goldener Tipp: Buchen Sie die Fahrkarten etwa drei Monate im Voraus. So kommen Sie noch in den Genuss der hohen Frühbucherrabatte. Je länger Sie warten, desto teurer wird es. Hier sind zehn tolle Städtereisen hintereinander:

Inhalt:

  1. Kopenhagen
  2. Paris
  3. Prag
  4. London
  5. Wien
  6. Innsbruck
  7. Antwerpen
  8. Berlin
  9. Turin
  10. Maastricht

1. Kopenhagen (Dänemark).

Städtereise Kopenhagen

Der farbenfrohe Nyhavn, die angesagten Viertel, das schöne Stadtzentrum und seine gemütlichen Cafés: Kopenhagen ist eine der coolsten Hauptstädte Europas. Und ein zusätzlicher Vorteil: Es ist oft billiger, mit dem Zug anzureisen als mit dem Flugzeug. Ein Zugticket erhalten Sie bereits ab 40 € (einfache Fahrt). Sie haben zwei Möglichkeiten: Sie können mit dem ICE International oder dem InterCity Berlin reisen und in Amsterdam, Rotterdam oder Utrecht zusteigen. Über Berlin und Hamburg erreichen Sie schließlich nach 11 Stunden die dänische Hauptstadt.

Zugtickets nach Kopenhagen können ab 40 € pro Strecke gebucht werden. Mindestreisezeit: 11 Stunden. Tagesverbindung mit mindestens zwei Transfers.

Kopenhagen Städtereise mit dem Zug buchen:

2. Paris (Frankreich)

Städtereise Paris

Paris ist der übliche Verdächtige, wenn es um Städtereisen und Zugreisen geht. Das überrascht nicht: Paris ist schön und nah, es ist eine schöne Stadt, und sie ist auch schneller mit dem Zug als mit dem Flugzeug zu erreichen. Es ist also nur ein Bonus, dass Sie von Ihrem Abteil aus auch die Naturschönheiten genießen können, die mit 300 km/h an Ihnen vorbeirasen. Ein Einzelticket erhalten Sie bereits ab 35 €. Thalys fährt 10 Mal täglich von Amsterdam über den Flughafen Schiphol und Rotterdam in die französische Hauptstadt. In 3 Stunden und 15 Minuten erreichen Sie den Bahnhof Gare du Nord. Weitere beliebte Zugziele in Frankreich sind Marseille an der schönen Côte d’Azur (mit dem TGV ab 84 € und 7,5 Stunden Fahrzeit) und Lille(ab 48 €, 3,5 Stunden Fahrzeit).

Zugtickets nach Paris können ab 35 € pro Strecke gebucht werden. Mindestreisezeit: 3 Stunden, ohne Transfer.

Paris-Städtereise mit dem Zug buchen:

3. Prag (Tschechische Republik)

Städtereise Prag

Prag ist das ideale Ziel für eine preiswerte Zugreise. Schließlich ist sie nicht nur eine Stadt mit Charakter und einem Berg von Geschichte, sondern auch erschwinglich! Außerdem ist es oft billiger, mit dem Zug in die tschechische Hauptstadt zu reisen als mit dem Flugzeug. Mit dem Zug kommt man schon ab 50 € nach Prag, obwohl man mit 10,5 Stunden Fahrzeit eine ganze Weile unterwegs sein wird. Aber nach dem Umsteigen in Berlin können Sie diese Zeit ganz entspannt verbringen, ein Buch lesen oder ein Nickerchen machen, damit Sie ausgeruht in Prag ankommen, um den Altstädter Ring, die Karlsbrücke und die Prager Burg zu besuchen. Das Schöne an dieser Stadt ist, dass ihre reiche Geschichte und Kultur nahtlos mit der Moderne verschmelzen. Das macht Prag zu einer angesagten Stadt mit einer reichen Vergangenheit. Tipp: Verbinden Sie einen Besuch in Prag mit einem Besuch der Studentenstadt Brünn. Nur 2,5 Stunden mit dem Zug entfernt.

Zugtickets nach Prag können ab 50 € pro Strecke gebucht werden. Mindestreisezeit: 10,5 Stunden. Mindestens 1 Überweisung.

Buchen Sie eine Städtereise nach Prag mit dem Zug:

4. London (England)

Städtereise London

In der Regel ist es billiger, nach London zu fliegen, aber eine langsame Reise mit dem Zug ist immer noch empfehlenswert, da man in weniger als fünf Stunden am Bahnhof London St. Andrews aussteigen kann. Pancras im Herzen von London. Und das schon ab 59 € (einfache Fahrt). Es gibt drei Möglichkeiten: den Thalys, den Intercity Brüssel (der etwas länger braucht) und den Eurostar. Mit letzterem können Sie ab dem nächsten Jahr in etwas mehr als drei Stunden direkt von den Niederlanden nach London reisen! Dort werden Sie sich keinen Moment langweilen: Schlendern Sie am Buckingham Palace und der Themse vorbei, besuchen Sie Big Ben, ruhen Sie sich im Hyde Park aus und machen Sie eine Fahrt mit dem Riesenrad London Eye.

Zugtickets nach London können ab 59 € pro Strecke gebucht werden. Mindestreisezeit: 4,45 Stunden. Mindestens ein Umsteigen auf der Hinfahrt. Der Rücken kann direkt sein.

Londoner Städtereise mit dem Zug buchen:

5. Wien (Österreich)

Städtereise Wien

Wenn man an Wien denkt, denkt man schnell an großartig und unwiderstehlich. Und das stimmt, wenn man an Sisis prächtige Paläste, die beeindruckende Wiener Staatsoper und barocke Kathedralen denkt. Aber in den Vororten finden Sie hippe Stadtviertel mit zeitgenössischer Architektur und modernen Museen. Hier finden Sie die Wiener Atmosphäre mit etwas weniger Prunk. Ab 59 € gibt es einen Einzelfahrschein mit Umsteigen in diese Stadt. Eine weitere Möglichkeit ist die Fahrt mit dem ÖBB Nightjet, einem Nachtzug, der Sie direkt an Ihr Ziel bringt. Dann verpassen Sie leider die schöne Landschaft, die zwischen Frankfurt und Wien an Ihrem Zugfenster vorbeirauscht.

Zugtickets nach Wien können ab 59 € pro Strecke gebucht werden. Mindestreisezeit: 11,5 Stunden. 2 Tagesverbindungen mit 1 Transfer; 1 Nachtverbindung mit Sitz-, Liege- und Bettplätzen.

Wien Städtereise mit dem Zug buchen:

LESEN SIE AUCH: Zugreisen in Europa: alle Infos, Tipps + All-inclusive-Reisen mit dem Zug!

6. Innsbruck (Österreich)

Städtereise Innsbruck

Ein weiteres, etwas weniger bekanntes, aber sicherlich nicht minder schönes Städtereiseziel in Österreich ist Innsbruck. Die perfekte Kombination aus Stadt und Natur für ein paar Tage. Bei klarem Wetter kann man die Gipfel der Berge, die die Stadt umgeben, um sich herum sehen. Im Sommer sind diese Berge ideal für einen Spaziergang. Von der Nordkette, dem höchsten Gipfel, hat man einen tollen Blick über die Stadt. Besuchen Sie auch den “Big Stone” und schlendern Sie den Perspektivenweg entlang, um ein paar Instagram-würdige Fotos zu machen. Das Swarovski-Museum ist ein wahrhaft prächtiger Anblick. Früher hauptsächlich eine Transitstadt, ist sie heute vor allem eine Studentenstadt, die einen Besuch wert ist. Mit dem Nachtzug kann man schon ab 50 € nach Innsbruck fahren.

Unterkunftstipp: Hotel Nala. In diesem Hotel hat jedes Zimmer ein anderes Thema, das Hotel ist voller Kunst und jedes Zimmer hat einen Balkon mit Bergblick.

Zugtickets nach Innsbruck können ab 50 € pro Strecke gebucht werden. Mindestreisezeit: 11,5 Stunden. 2 Tagesverbindungen mit 2 Wechseln; 1 Nachtverbindung mit Sitz-, Liege- und Bettplätzen

Buchen Sie eine Städtereise nach Innsbruck mit dem Zug:

7. Antwerpen (Belgien)

Antwerpener Hauptbahnhof

Der große Berg an Sehenswürdigkeiten und die unmittelbare Nähe machen Antwerpen zu einem idealen Ziel für eine Städtereise. Wenn Sie nach knapp zwei Stunden am Antwerpener Hauptbahnhof aussteigen, können Sie gleich eine Sehenswürdigkeit von Ihrer Liste abhaken. Das 186 Meter lange stählerne Vordach der Plattform und das goldfarbene Wappen von Antwerpen müssen gesehen werden. Außerhalb des Bahnhofs funkeln Ihnen die Schätze der einst reichen Hafenstadt im Diamantenviertel entgegen, das voller Juweliergeschäfte und glitzernder Schmuckstücke ist. Besuchen Sie Het Steen, die Kathedrale Unserer Lieben Frau, und gehen Sie im Theather-Viertel einkaufen. Ab 20 € können Sie mit dem Zug reisen. Weitere beliebte Ziele in Belgien, die Sie mit dem Zug erreichen können, sind Brüssel(v.a. 25 €), Gent(v.a. 29 €) und Brügge(v.a. 29 €). Jede hat ihren eigenen Charme.

Zugtickets nach Antwerpen können ab 40 € pro Strecke gebucht werden. Mindestreisezeit: 1,20 Stunden, ohne Transfers.

Antwerpener Städtereise mit dem Zug buchen:

8. Berlin (Deutschland)

Städtereise Berlin

Die Spuren des Zweiten Weltkriegs, die vielen Museen und das phänomenale Nachtleben machen Berlin zu einer faszinierenden Stadtreise. Besuchen Sie die Berliner Mauer, das Brandenburger Tor und den Checkpoint Charlie, aber spazieren Sie auch ziellos durch die Stadt und genießen Sie die Atmosphäre, die gemütlichen Bars und trendigen Lokale. Ab 39 € und innerhalb von 6,5 Stunden sind Sie mit dem Zug am Berliner Hauptbahnhof. Für die Hälfte des Preises können Sie auch mit dem Zug nach Köln (2,5 Stunden, v.a. 20 €) oder Düsseldorf (etwas mehr als 2 Stunden, v.a. 20 €) fahren.

Zugtickets nach Berlin können ab 39 € pro Strecke gebucht werden. Mindestreisezeit: 6,20 Stunden, ohne Transfers.

Berlin Städtereise mit der Bahn buchen:

9. Turin (Italien)

Städtereise Turin

Turin ist nicht so bekannt wie seine Landsleute Rom und Mailand, aber (oder vielleicht gerade deshalb) auf jeden Fall eine Zugfahrt wert. Es ist eine großartige Stadt, um ziellos durch sie zu schlendern, aber wenn Sie unbedingt ein Ziel brauchen, gehen Sie zum Duoma, wo das Grabtuch von Turin liegt. Oder die Mole Antonelliana, obwohl Sie diesen ikonischen Turm schon von weitem sehen werden. Aber um ehrlich zu sein, ist die ganze Stadt ein Genuss aus barocker Architektur, großen Plätzen und interessanten Museen. Auch kulinarisch werden Sie nicht enttäuscht sein. Probieren Sie einen Rotwein, einen weißen Trüffel und unbedingt auch die beliebte Gianduja-Schokolade mit gemahlenen Haselnüssen. Hmm, lecker. Von Mailand aus braucht man 2 Stunden mit dem Zug, um die Stadt zu erreichen, von Rom aus 4 Stunden. Von Amsterdam aus benötigen Sie jedoch leicht 10-11 Stunden und mindestens 74 €. Außerdem müssen Sie mindestens einmal umziehen.

Zugtickets nach Turin können ab 74 € pro Strecke gebucht werden. Mindestreisezeit: 11 Stunden. Mindestens eine Versetzung.

TIPP: Mit den neuen Green City Trips von TUI können Sie auch Zugreisen nach Venedig, Florenz und Mailand mit dem Nachtzug buchen! Sie fahren mit dem Zug zwischen 16:30 und 20:00 Uhr von Amsterdam Centraal oder Utrecht Centraal ab, schlafen im Zug und wachen am nächsten Morgen zwischen 08:00 und 11:00 Uhr ausgeruht an Ihrem Zielort auf.

Italien Städtereise mit dem Zug buchen:

10. Maastricht (Niederlande)

Städtereise Maastricht

Schließen wir diese Liste mit einer bescheidenen Städtereise zu Hause ab. Denn man muss gar nicht weit reisen, um ein schönes Wochenende zu verbringen. Sie sind noch eine Weile unterwegs, aber auch innerhalb weniger Stunden wieder zu Hause. Außerdem ist Maastricht einfach eine tolle Stadt, in der es viel zu erleben gibt. So können Sie eine Tour durch das 14 Kilometer lange unterirdische Gangsystem namens Kazemats machen. Oder besuchen Sie die älteste Kirche der Niederlande, die St. Servatius-Basilika. Möchten Sie sich lieber ganz entspannen? Maastricht ist auch eine schöne Stadt zum Einkaufen. Oder gehen Sie zum Vrijthof und genießen Sie einen kleinen Snack auf einer der vielen Terrassen, die diesen Platz säumen. Beginnen Sie hier mit der Planung Ihrer Reise.

Maastricht Städtereise mit dem Zug buchen:

NEU: Städtereisen mit dem Nachtzug in Europa

UPDATE Mai 2022: Ab sofort können Sie mit GreenCityTrip auch sechs Städte in Europa über TUI mit dem Zug erreichen: Kopenhagen, Prag, Wien, Venedig, Mailand und Florenz. Sie fahren mit dem Zug zwischen 16:30 und 20:00 Uhr von Amsterdam Centraal oder Utrecht Centraal ab, schlafen im Zug und wachen am nächsten Morgen zwischen 08:00 und 11:00 Uhr ausgeruht an Ihrem Zielort auf.

Buchen Sie hier die neuen Nachtzug-Städtereisen der TUI!

Wo kann man eine Städtereise mit dem Zug buchen?

Eine Städtereise mit dem Zug zu buchen ist nicht so kompliziert, auch nicht international.

Mehr lesen


Tags: 

Diesen Artikel teilen:

Durchschnittliche Bewertung:
4.7 16135 - Bewertungen insgesamt

Reagieren

*Obligatorisch
*Obligatorisch
(optional)