Sonnenurlaub im November 2023: Wo kann man im November bei warmem Wetter Urlaub machen?

Wohin in den Sonnenurlaub im November 2023? Vor allem außerhalb Europas gibt es viele Länder mit warmem Wetter und Sonnenschein im November. Hier sind die 15 besten Sonnenziele für einen Urlaub im November, in keiner bestimmten Reihenfolge.

Inhalt:

  1. Kanarische Inseln
  2. Kap Verde
  3. Gambia
  4. Curaçao
  5. Miami und Florida
  6. Yucatán
  7. Ägypten
  8. Mauritius
  9. Kapstadt und die Gartenroute
  10. Marokko
  11. Thailand
  12. Kenia
  13. Dubai
  14. Madeira
  15. Bonaire

Sonnenurlaub im November: Wo bleibt das warme Wetter?

Wo ist es im November warm? Und wo scheint die Sonne? Ein Urlaub in der Sonne im November ist durchaus möglich. Es gibt sogar europäische Reiseziele, an denen im November die Sonne scheint und die Temperaturen sehr angenehm sind. Wenn Sie im November wirklich warmes Wetter haben möchten, müssen Sie sich nach Zielen außerhalb Europas umsehen, aber auch das kann durchaus erschwinglich sein! Hier sind die unserer Meinung nach coolsten Reiseziele für einen Sonnenurlaub im November 2023, von schön und sonnig und in der Nähe bis zunehmend heiß und weit weg!

1. Die Kanarischen Inseln (Spanien)

  • Temperatur:
    23 Grad im Durchschnitt im November
  • Flugzeit:
    4 bis 4,5 Stunden, Flugpreis ab 79 €.
  • Startpreis:
    299 € (8 Tage inkl. Flug und Hotel)
Playa de Las Teresitas, Teneriffa

Playa de Las Teresitas auf Teneriffa.

Obwohl der Süden Spaniens (vor allem Andalusien und die Costa Blanca) manchmal auch im November noch schön sein kann, bieten die Kanarischen Inseln die größten Chancen auf gutes Wetter. Die durchschnittliche Tageshöchsttemperatur liegt dort im November bei 22 bis 23 Grad! Die Kanarischen Inseln gehören zu Spanien, liegen aber im Atlantischen Ozean westlich von Marokko und der Westsahara. Die Inseln sind das beliebteste und zugänglichste November-Sonnenziel in Europa. Gran Canaria und Teneriffa sind die touristischsten Inseln, mit meist überfüllten Stränden und einer großen Auswahl an Restaurants und Bars. Teneriffa hat aber auch eine andere Seite: ein wunderschönes grünes Hinterland mit Bergen, Tälern und Schluchten. Auch die Strände und Städte im Norden Teneriffas sind viel ruhiger als an der Südküste.

Lago Verde, Lanzarote

Lago Verde, Lanzarote.

Auf Lanzarote und Fuerteventura gibt es weniger Megahotels und überwiegend Flachbauten. Es sind viel ruhigere Novemberziele, jedes mit seinem eigenen einzigartigen Charakter. Lanzarote hat eine einzigartige mondähnliche Landschaft mit schwarzen Stränden, die durch einen Vulkanausbruch entstanden sind; auf Fuerteventura finden Sie eine niedrige Dünenlandschaft mit weißen Dörfern und langen Sandstränden, die bei Surfern sehr beliebt sind. Die einzigartigen Gebäude von Lanzarote (typische weiße Häuser mit grünen, blauen oder braunen Rahmen, Türen und Fenstern) sind das Werk des Künstlers Cesar Manrique. Es macht Spaß, das Landesinnere von Lanzarote mit dem Mietwagen zu erkunden: Der vulkanische Timanfaya-Nationalpark ist besonders beeindruckend. Wie eine Fahrt auf dem Mars!

Eine der am wenigsten bekannten Inseln der Kanaren ist La Palma. Viele Spanier sagen selbst, sie sei “die schönste Insel von allen”. La Palmas Landschaft ist sehr grün; es regnet auch etwas mehr als auf den anderen Inseln. Viele Besucher wählen La Palma wegen der Natur, der Ruhe und der schönen Wanderwege. Außerdem ist es im November etwas kühler als auf den anderen Inseln: durchschnittlich 18 bis 19 Grad am Tag.

Urlaubsangebote Kanarische Inseln November ab 299 €:

2. Kap Verde

  • Temperatur:
    27 Grad im Durchschnitt im November
  • Flugzeit:
    6 Stunden, Flugpreis ab €399
  • Startpreis:
    399 € (8 Tage inkl. Flug und Hotel)
Santa Maria, Kapverdische Inseln

Santa Maria, Kapverdische Inseln.

Die Kapverdischen Inseln erfreuen sich zunehmender Beliebtheit als (einigermaßen erschwingliches!) exotisches Sonnenziel in unseren kälteren Monaten. Die Inseln liegen vor der Westküste Afrikas im Nordatlantik, vor Senegal. Sie werden afrikanische und portugiesische Einflüsse und eine große Vielfalt an Landschaften und Inseln vorfinden. Die beliebtesten Touristeninseln sind Sal und Boa Vista, wegen ihrer Strände und des azurblauen Meeres. Sie können surfen, tauchen und vor allem an wunderschönen Sandstränden entspannen. Die Kapverden sind aber auch ein besonderes Ziel für Aktivurlauber. Wandern Sie durch die wunderschönen grünen Berglandschaften von Santo Antão (Tipp!) und Santiago oder besteigen Sie den Vulkan von Fogo. Die pulsierende kapverdische Kultur lässt sich am besten auf der Insel São Vicente mit ihrer schwungvollen Hafenstadt Mindelo erleben.

UPDATE: Wintersonnenurlaub auf den Kapverden wird wieder von TUI und Corendon durchgeführt!

Urlaubsangebote Kap Verde November ab 399 €:

3. Gambia

  • Temperatur:
    34 Grad im Durchschnitt im November
  • Flugzeit:
    6 Stunden und 15 Minuten, Flugpreis ab 399 €.
  • Startpreis:
    349 € (8 Tage inkl. Flug und Hotel)
Gambia Sonnenschein Urlaub

Echte tropische Wärme und Strände in afrikanischen Gefilden? Die Strände von Gambia sind näher als Sie denken! Sie haben die Wahl zwischen Kololi, Kotu, Cape Point oder einem der anderen Strände Gambias. Sie können am Meer entspannen oder Tagesausflüge zu Naturparks wie dem Bijilo Forest Park mit seinen vielen Affen oder dem typischen Fischerdorf Tanji unternehmen. Besuchen Sie auch die bezaubernde Hauptstadt Banjul mit ihren bunten Märkten. Auch das Hinterland ist wunderschön: der kultige Gambia-Fluss mit den Dörfern an seinen Ufern und der Dschungel mit vielen exotischen Vögeln. Einziger Nachteil von Gambia im November: es kann manchmal sehr heiß sein, das muss man mögen!

Urlaubsangebote Gambia November ab 349 €:

4. Curaçao

  • Temperatur:
    30 Grad im Durchschnitt im November
  • Flugzeit:
    10 bis 11 Stunden, Flugpreis ab 399 €.
  • Startpreis:
    649 € (9 Tage inkl. Flug und Hotel)
Strand Grote Knip, Curaçao

Strand Grote Knip, Curacao.

Sonne, Meer, Strand und Niederländisch als Amtssprache: Das “gute alte” Curaçao ist im November schön heiß (31-32 Grad tagsüber), aber auch etwas feuchter. In der übrigen Zeit des Jahres gibt es mit etwa 100 mm Niederschlag pro Monat keine echte Regenzeit. Das ist kein Problem, und die Preise sind in dieser Zeit oft etwas niedriger!

Willemstad, Curaçao

Willemstad.

Curaçao ist die größte Insel der ABC-Inseln und die ideale Mischung aus Erholung und Unterhaltung, Natur und Kultur. Vor allem in der Umgebung von Willemstad herrscht rege Betriebsamkeit. Je weiter man nach West Point fährt, desto ruhiger wird es. Curaçao hat eine Vielzahl schöner Strände zu bieten. Von kleinen Stränden an malerischen Buchten bis hin zu großen Sandstränden.

Urlaubsangebote Curaçao November ab 649 €:

5. Miami & Florida (Amerika)

  • Temperatur:
    23 Grad im Durchschnitt im November
  • Flugzeit:
    10 Stunden und 15 Minuten, Flugpreis ab 399 €.
  • Startpreis:
    699 € (8 Tage inkl. Flug und Hotel)
South Beach Miami

South Miami Beach.

Florida ist der Ort, an dem viele Amerikaner im Januar die Wintersonne suchen. Südflorida ist voll von Ferienwohnungen für Senioren, also ein bisschen ein Seniorenreiseziel. Orlando ist mit seinen zahlreichen berühmten Themenparks wie Disney World, Seaworld, EPCOT Centre und Universal Studios ein echtes Reiseziel für Familien.

Für jüngere Reisende oder Paare ist Miami das coolste Sonnenziel im November. Die lateinamerikanischen Einflüsse von Miami Beach, die goldenen Strände, die trendigen Boulevards und die luxuriösen Einkaufszentren machen Miami zu einem idealen Reiseziel für die Wintersonne im Januar. Im Süden von Miami Beach gelegen, ist South Beach der Ort, an dem man sich umschauen und umgeschaut werden kann. Der Ocean Drive ist die berühmteste Straße von South Beach, wo Sie eine Reihe von (teuren) Restaurants, Clubs und Terrassen finden. Es ist sehr schön, hier einen Platz zu finden und die flanierenden Menschen und teuren Autos zu beobachten!

Die Vereinigten Staaten lassen ab 1. November wieder (geimpfte) Touristen einreisen!

Urlaubsangebote Miami November ab 699 €:

6. Yucatán (Mexiko)

  • Temperatur:
    28 Grad im Durchschnitt im November
  • Flugzeit:
    11 Stunden, Flugpreis ab €399
  • Startpreis:
    699 € (9 Tage inkl. Flug und Hotel)
Tulum, Yucatán

Tulum.

Einen Urlaub in der Sonne der Karibik mit antiker Kultur kombinieren? Die Halbinsel Yucatán ist die meistbesuchte Urlaubsregion Mexikos. Der wunderschöne karibische Küstenstreifen um Cancun, Tulum und Playa del Carmen ist auch als Riviera Maya bekannt. Die Strände dort sind weiß, das Wasser ist blau, und es gibt viele große Resorts (meist all inclusive). Es gibt zahlreiche Aktivitäten auf und um das Wasser: vom Jetski bis zum Tiefseetauchen mit Walhaien. Für Kinder gibt es Vergnügungsparks und Wasserparks wie Xcaret oder Xel-Ha. Wenn Sie dem Massentourismus entgehen wollen, sollten Sie Playa del Carmen und Cancun auslassen und sich für die ruhigeren Strände von Tulum oder Isla Holbox entscheiden.

El Castillo in Chichén Itzá

El Castillo in Chichén Itzá.

Neben den schönen Stränden hat Yucatán auch ein großes Kulturgut zu bieten: die zahlreichen Überreste der Maya-Kultur. Es gibt Dutzende von Maya-Stätten, die über die ganze Region verstreut sind, und die Sie fast alle besuchen können, auch als Tagesausflug von Ihrem Strandziel aus. Buchen Sie eine Tour oder fahren Sie mit Ihrem eigenen Mietwagen los! Zu den Highlights gehören Chichén Itzá, Tulum, Edzná und Uxmal. Zum Schluss: Besuchen Sie auch die magischen Cenoten, unterirdische Wasserbecken, die von den Mayas gebaut wurden. In einigen kann man schwimmen, wie in der wunderschönen Cenote Ik Kil.

Urlaubsangebote Yucatán November ab 699 €:

7. Ägypten

  • Temperatur:
    27 Grad im Durchschnitt im November
  • Flugzeit:
    4,5-5 Stunden, Flugpreis ab 199 €
  • Startpreis:
    399 € (8 Tage all-inclusive)
Insel Giftun, Ägypten

Im November in den Urlaub nach Ägypten? Ägypten ist das ideale Reiseziel für die Herbst- und Wintersonne. Mit durchschnittlichen Tagestemperaturen von 27 Grad im November ist dies ein großartiger Ort zum Verweilen. Ein weiterer Vorteil ist, dass ein Direktflug Sie innerhalb von 5 Stunden nach Ägypten bringt. Ägypten verbindet wunderschöne Strände in den beliebten Urlaubsorten Hurghada, Sharm el Sheikh und Marsa Alam mit kulturellen Highlights wie Kairo und Luxor. Aber natürlich kommen alle nach Ägypten, um die farbenfrohe Unterwasserwelt, die schönen Tauchplätze und die sonnenverwöhnten Strände und Resorts zu erleben. Und: das Preisniveau. Denn für 399 € oder 499 € sind Sie bereits für eine fette Woche all-in in den besten 4* oder 5* Resorts dabei! Eine schöne Rundreise ist natürlich auch möglich und kostet mehr, siehe u.a. hier bei Djoser.

Urlaubsangebote Ägypten November ab 399 €:

8. Mauritius

  • Temperatur:
    29 Grad im Durchschnitt im November
  • Flugzeit:
    11 Stunden und 45 Minuten, Flugpreis ab 585 €.
  • Startpreis:
    1199 € (10 Tage mit Halbpension inkl. Flug)
Mauritius

Ab Mitte November bringen TUI und Co. Sie auch wieder ins paradiesische Mauritius: ein faszinierendes tropisches Urlaubsparadies östlich des südlichen Afrikas. Mauritius ist bei Hochzeitspaaren und anderen Personen seit Jahrzehnten beliebt. Mit seinen weißen Stränden, den sich wiegenden Palmen und dem blauen Meer ist es ein idealer Ort für die Flitterwochen. Aber auch ein “normaler” Luxus-Sonnenurlaub im November ist möglich! Mauritius ist als luxuriöses Reiseziel bekannt, aber außerhalb der Resorts sind die Preise für Essen und Trinken nicht allzu schlecht (ein lokal gezapftes Bier kostet weniger als einen Euro!).

Mauritius’ großer Vorteil sind die vielen palmengesäumten Strände und blauen Lagunen, die die Insel umgeben. Die Nord- und Westküste sind am beliebtesten, da sie hinter dem zentralen Gebirgskamm liegen, der Regen und Südostwinde abhält. Beliebte Touristenorte mit schönen Buchten und Stränden sind Grand Baie (der bekannteste und belebteste Ort mit Resorts, Clubs und Kasinos), Pereybere und Trou aux Biches an der Nordküste oder Flic en Flac und Tamarin an der Westküste. Die Westküste ist ruhiger und familienfreundlicher als die Strände um Grand Baie.

Urlaubsangebote Mauritius November ab 1199 €:

9. Kapstadt und die Gartenroute (Südafrika)

  • Temperatur:
    23 Grad im Durchschnitt im November
  • Flugzeit:
    11 Stunden und 30 Minuten, Flugpreis ab €365
  • Startpreis:
    €1995 (15-tägige Rundreise inkl. Flug und Hotel)
Kapstadt, Südafrika

Kapstadt.

Die Südküste Südafrikas ist im November am schönsten, sagen viele. Der Winterregen ist vorbei (in Südafrika ist es Winter, wenn hier Sommer ist), und überall wachsen und blühen Pflanzen und Blumen. Es wird langsam wärmer, aber es ist noch nicht sehr heiß: 22 bis 23 Grad bei viel Sonnenschein. Der November ist auch etwas ruhiger als die darauf folgenden Monate und daher auch etwas günstiger. Ein idealer Monat also für Kapstadt und die schönen Strände auf der Kap-Halbinsel! Aber auch das Fahren auf der Garden Route ist schön, also nach der Regenzeit.

Die wirklich Abenteuerlustigen werden dann weiter nach Osten entlang der Südküste durch das zerklüftete Ostkap fahren, möglicherweise bis nach Durban. Oder tauchen Sie ins Landesinnere und besuchen Sie die Weinberge von Stellenbosch! Möchten Sie die Big Five im Krüger-Nationalpark sehen? Fahren Sie dann auch die nahe gelegene Panorama-Route, unter anderem vorbei am grünen Blyde River Canyon.

Südafrika-Reisen sind seit Herbst 2021 wieder bei den unten aufgeführten Reiseveranstaltern erhältlich.

Straße auf der Garden Route

Straße an der Garden Route.

Urlaubsangebote Südafrika November ab €1995:

10. Marokko

  • Temperatur:
    22 Grad im Durchschnitt im November
  • Flugzeit:
    4 Stunden, Flugpreis ab €49
  • Startpreis:
    179 € (4 Tage inkl. Flug und Hotel)
Platz Djemaa el Fna, Marrakesch

Djemaa el Fna-Platz, Marrakesch.

Fahren Sie im November in den Urlaub nach Marokko? Es ist bizarr, wie man sich innerhalb weniger Stunden in einer Welt wiederfindet, die sich so sehr von unserer eigenen unterscheidet. Das wunderschöne, exotische Marokko liegt gleich um die Ecke. Wenn Sie im November schönes Wetter haben wollen, sollten Sie zumindest in den Süden fahren. Marrakesch ist eine ausgezeichnete Wahl. Marrakesch ist die wichtigste Touristenattraktion des Landes und bekannt für seine lebhaften Souks und den magischen Platz Djemaa el Fna. Aber bei 22 Grad tagsüber im November kann man auch gut die Sonne, den Pool und/oder die Dachterrasse genießen!

Skala du Port, Essaouira

Die historische Festung Skala du Port in Essaouria. Foto von Alfons Taekema.

Wenn Sie wirklich Sonne, Meer und Strand wollen, fahren Sie an die Südwestküste. Agadir ist der größte und bekannteste Urlaubsort mit vielen größeren Hotels, auch All-inclusive-Hotels, die oft direkt am Meer liegen. Wenn Sie eine kleinere Erfahrung bevorzugen oder ein begeisterter Surfer sind, fahren Sie zum Beispiel in das entspannte Fischerdorf Taghazout (nördlich von Agadir). Ein entspannter Ort voller bunter Häuser, blauer Fischerboote, Surf- und Yogaschulen. Bei selbst in unseren Wintermonaten 20+ Grad tagsüber und vor allem dann fantastischen Wellen! Oder machen Sie eine Rundreise und kombinieren Sie all diese Schönheiten! Dann geht es weiter in die Küstenstadt Essaouria, wo Jimi Hendrix gerne zu Besuch war.

Urlaubsangebote Marokko November ab 179 €:

11. Thailand

  • Temperatur:
    31 Grad im Durchschnitt im November
  • Flugzeit:
    11 bis 12 Stunden, Flugpreis ab 395 €
  • Startpreis:
    899 € (10 Tage inkl. Flug und Hotel)
Wat Arun am Fluss Chao Phraya in Bangkok

Wat Arun am Fluss Chao Phraya in Bangkok.

Ein Sonnenurlaub in Thailand im November? YES! Thailand wird seine Tore für geimpfte Reisende ab dem 1. November wieder öffnen. Dort ist es ohnehin immer warm, aber die Trockenzeit beginnt im November und dauert bis März. Der November ist noch etwas ruhiger und kühler (aber warm genug!) als die folgenden Monate. Ideal! Thailand ist das beliebteste Sonnenziel in den asiatischen Tropen. Auch wenn man als Tourist fast nie allein ist, immer mehr Städte modernisiert werden und viele Thailänder neben dem berühmten Lächeln auch viel kommerziellen Einfallsreichtum besitzen, bleibt es ein wunderbar vielfältiges Land mit einer faszinierenden buddhistischen Kultur, alten Tempeln, grünen Bergen und unzähligen tropischen Trauminseln.

Krabi, Thailand

Krabi, Thailand.

Für diejenigen, die hauptsächlich am Strand liegen wollen, gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Viele organisierte Strandurlaube führen nach Phuket, Hua Hin und Pattaya: geschäftige Touristenorte mit zwar schönen Stränden, aber einer weniger entspannten thailändischen Atmosphäre. In dieser Hinsicht ist ein Sonnenurlaub auf Koh Samui oder an einem der Strände bei Krabi schon besser. Aber wenn Sie wirklich eine entspannte Insel mit billigeren Bungalows und Hängematten direkt am Strand suchen, sollten Sie Inseln wie Koh Phangan, Koh Tao, Koh Chang und Koh Lanta aufsuchen. Natürlich können Sie auch eine komplette Rundreise unternehmen und dabei die vielen Highlights im Landesinneren wie Chiang Mai, Kanchanaburi, den Khao-Sok-Nationalpark und Pai besuchen.

Urlaubsangebote Thailand November ab 899 €:

12. Kenia

  • Temperatur:
    24 Grad im Durchschnitt im November
  • Flugzeit:
    9-10 Stunden, Flugpreis ab €405
  • Startpreis:
    959 € (9 Tage inkl. Flug und Hotel)
Diani Beach, Kenia

Diani Beach, Kenia.

Wunderschöne Naturparks, exotische Wildtiere, perlweiße Strände und uralte Stämme. Die ganze Schönheit Afrikas ist in Kenia vereint. Das Land ist relativ weit entwickelt und gewaltsame Konflikte gehören der Vergangenheit an, auch wenn in den Großstädten Nairobi und Mombasa Vorsicht geboten ist. Kenia ist das Einstiegsland in Afrika im positiven Sinne des Wortes. Nach intensiven Safaris in berühmten Parks wie der Masai Mara, dem Amboseli-Nationalpark oder Tsavo Ost und Tsavo West und nach Nächten, in denen man inmitten von Löwen und Nashörnern aufwacht, oft mit den schneebedeckten Gipfeln des Kilimandscharo im Hintergrund, erwartet einen die ultimative Entspannung an den wunderschönen Stränden der kenianischen Ostküste.

Ferienangebote Kenia November ab 959 €:

13. Dubai

  • Temperatur:
    30 Grad im Durchschnitt im November
  • Flugzeit:
    6 Stunden und 45 Minuten, Flugpreis ab €265
  • Startpreis:
    399 € (4 Tage inkl. Flug und Hotel)
Dubai

Dubai steht für: groß, größer, am größten. Der Himmel ist buchstäblich die Grenze in diesem Emirat, wo Wolkenkratzer das Stadtbild dominieren und die Bauarbeiten immer noch jeden Tag in vollem Gange sind. Dubai hat sich zu einem echten Jetset-Ziel entwickelt, mit all den luxuriösen Strandresorts und angesagten Clubs, die damit einhergehen. Aber fair ist fair: In den kalten Monaten ist es hier fantastisch, im November herrschen tagsüber im Durchschnitt 30 Grad! Das macht Dubai auch ideal für einen All-inclusive-Urlaub (Tipp: siehe unsere 5 besten All-inclusive-Hotels und -Resorts in Dubai).

Dubai

Dubai stellt eine besondere Mischung aus westlicher und arabischer Kultur dar. Auf der einen Seite finden Sie zum Beispiel riesige Einkaufszentren und schöne, luxuriöse Hotels. Andererseits können Sie auch durch enge Gassen schlendern und in traditionellen Souks einkaufen. In Dubai werden Sie schnell über den enormen Luxus und Reichtum staunen, dennoch ist das Leben dort einigermaßen erschwinglich und Sie werden eine tolle Zeit an den schönen Stränden haben.

Urlaubsangebote Dubai November ab 399 €:

14. Madeira (Portugal)

  • Temperatur:
    20 Grad im Durchschnitt im November
  • Flugzeit:
    4 Stunden und 15 Minuten, Flugpreis ab €149
  • Startpreis:
    €275 (8 Tage inkl. Flug und Hotel)
Madeira

Obwohl die Wintersaison vor der Tür steht, kann es auf der portugiesischen Insel Madeira immer noch angenehm warm und sonnig sein. Madeira ist die Insel für Ruhesuchende und Naturliebhaber und liegt im Atlantischen Ozean rund 850 Kilometer vor der portugiesischen Küste. Die vulkanischen Berge sind mit farbenfrohen, tropischen Blumen und Pflanzen bewachsen, und das Landesinnere ist ein wahres Wanderparadies.

Urlaubsangebote Madeira November ab €275:

15. Bonaire

  • Temperatur:
    28 Grad im Durchschnitt im November
  • Flugzeit:
    9 Stunden und 45 Minuten, Flugpreis ab 499 €.
  • Startpreis:
    835 € (9 Tage inkl. Flug und Hotel)
Strand Te Amo, Bonaire

Strand von Te Amo, Bonaire.

Bonaire ist von der Größe her die mittlere der ABC-Inseln und das ideale Ziel für Ruhesuchende, Naturliebhaber und Taucher. Der Norden von Bonaire ist hügelig, während der Süden sehr flach ist, abgesehen von großen Meersalzpyramiden, die aus dem Solebad gewonnen werden. Große Kakteen dominieren die Landschaft. Der Wind weht immer und macht Bonaire zu einem Paradies für Windsurfer.

Tauchen auf Bonaire

Die gängige Meinung ist, dass man nach Aruba und Curaçao wegen der schönen Strände und nach Bonaire wegen des Tauchens fahren sollte. Aber auch auf Bonaire gibt es schöne Strände. Neben Sandstränden gibt es auf der Insel auch Korallen- und Felsenstrände. Fast alle Strände befinden sich auf der Westseite der Insel, und der ständig wehende Nordostwind sorgt dafür, dass man sich nur hier wohlfühlen kann.

Urlaubsangebote Bonaire November ab 835 €:

Mehr Sonne und Strand im November

Wo sonst ist es im November warm, sonnig und trocken?

Wo ist es in den anderen Monaten warm?

In einem anderen Monat in den Sonnenurlaub? Oder während einer der Schulferien? Hier finden Sie unsere Tipps für die besten Reiseziele mit heißer Sonne in den anderen Monaten und während der Schulferien: