Einzigartige Städtereisen im Januar 2023: tolle Städte für eine Städtereise im Januar!

in - 0 Reaktionen

Auf der Suche nach einer unterhaltsamen Städtereise im Januar 2023? Egal, ob Sie auf der Suche nach einer sonnigen Städtereise, einer romantischen Städtereise oder einer günstigen Städtereise im Januar sind. Wir haben sie alle für Sie aufgelistet. Bleiben Sie in Europa in der Nähe und entscheiden Sie sich für einen Wochenendtrip ins quirlige Berlin oder ins burgundische Maastricht, oder entscheiden Sie sich für eine sonnige Städtereise im Januar und suchen Sie die Wärme in Abu Dhabi oder Las Palmas (Gran Canaria).

Inhalt:

  1. Krakau
  2. Fez
  3. Berlin
  4. Venedig
  5. Las Palmas
  6. Maastricht
  7. Abu Dhabi
  8. Innsbruck
  9. Kapstadt

1. Krakau (Polen)

Marienkirche, Krakau

Krakau ist eine der schönsten Städte Polens. Der imposante zentrale Marktplatz, die stattlichen Häuser, die riesige Markthalle mit ihren zahlreichen Geschäften und natürlich das Schloss und die Kathedrale auf dem Wawelhügel sind nur einige der Sehenswürdigkeiten, die Krakau eine gehörige Portion Charme verleihen. (Tipp: Spazieren Sie abends an der Weichsel entlang und genießen Sie den schönen Blick auf den beleuchteten Wawel-Komplex, Romantik garantiert!)

Auch schön, vor allem an kalten Januartagen: Die Krakauer Altstadt besitzt die weltweit größte Kneipendichte pro Quadratmeter. Trendige Bars und Nachtclubs befinden sich oft in alten Kellern der Werft und scheinen keine Sperrstunde zu kennen. Es gibt viele Gründe, sich regelmäßig aufzuwärmen 😉

Es ist sicherlich kein Muss, aber wenn Sie ohnehin in Krakau sind, ist es ein kleiner Schritt, die Auschwitz-Lager zu besuchen. Sie brauchen dafür auf jeden Fall einen ganzen Tag und stellen Sie sich auf ein intensives Erlebnis ein (vor allem in den grauen Januartagen), aber wenn Sie die Zeit haben, empfehlen wir Ihnen, es trotzdem zu tun.

Krakau, Polen

Wie man dorthin kommt. Mit dem Flugzeug (ca. 2 Stunden Flugzeit), Hin- und Rückflugtickets ab 24 €.
Warum Januar? Schön und billig, und Krakau ist eine sehr schöne, gemütliche Winterstadt, in der alles leicht zu Fuß zu erreichen ist. Sollte Ihnen kalt werden, ist ein gemütlicher Pub zum Glück nie weit entfernt.

Krakau Städtereise Januar buchen

2. Fes (Marokko)

Gerberei in Fes

Bereit für angenehme Temperaturen und einen köstlichen Kulturschock? Geh nach Fez! Diese zweitgrößte marokkanische (königliche) Stadt im Zentrum des Landes ist ein wunderbares Gemisch aus chaotischen Menschenmengen, exotischen Gerüchen und Farben. Mit ihrer riesigen Medina verfügt die alte Stadt über die größte autofreie Zone der Welt. Ein Labyrinth mit mehr als 9.000 kleinen Straßen, Gassen und Toren. Der Albtraum eines jeden Kartenmachers, aber der Traum von 1000undeiner Nacht. Verirren Sie sich in den Straßen mit authentischen Eisenschmieden, Gerbern, Töpfern, Geschäften mit feinen Teppichen und Gewändern, den Gerüchen von Gewürzen, Oliven, Kebab und Minztee, chaotischen Märkten mit frischem Obst und Gemüse… und kommen Sie gestärkt nach Hause zurück.

Weitere Tipps, Sehenswürdigkeiten und Erlebnisse in Fes finden Sie hier.

Fez

Wie man dorthin kommt. Mit dem Flugzeug (ca. 3 Stunden Flugzeit), Hin- und Rückflugtickets ab 38 €.
Warum Januar? Die Hitze des Sommers in Verbindung mit der Hektik der Stadt kann einfach “zu viel” sein. Im Januar ist Fez mit einer Durchschnittstemperatur von 16 Grad wesentlich angenehmer.

Fez Städtereise Januar buchen

3. Berlin (Deutschland)

Alexanderplatz, Berlin

Berlin brummt, da ist es eigentlich egal, wann man ankommt. Es gibt kaum eine Stadt, in der Geschichte, Kreativität und Fortschritt so zusammenkommen wie hier. Alt und Neu wechseln sich ab mit hippen Vierteln, großen Kaufhäusern, Underground-Partys, historischen Gebäuden und beeindruckenden Orten mit besonderen Geschichten. Natürlich sollten Sie sich auch berühmte Sehenswürdigkeiten wie den erhaltenen Teil der Berliner Mauer im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg, das Brandenburger Tor, das Holocaust-Denkmal und den Reichstag ansehen. Und besuchen Sie mindestens ein oder mehrere Museen, um mehr über die turbulente und gewalttätige Vergangenheit der Stadt zu erfahren. Sie sollten aber unbedingt die vielen Geschäfte, alternativen Cafés, kunstvollen Straßenkunstwerke und Technopartys besuchen, die bis spät in die Nacht hinein andauern. Erst dann haben Sie Berlin in seiner ganzen Kraft erlebt.

Weitere Berlin-Tipps, Sehenswürdigkeiten und Erlebnisse finden Sie hier.

Berliner Mauer

Wie kommt man dorthin? Mit dem Zug (Einzelreisende va. 39 € mit NS International) oder mit dem Flugzeug, Hin- und Rückflugtickets ab 45 €
Warum Januar? Berlin kann im Winter ziemlich hart und kalt sein. Aber auch dann ist die Stadt wunderschön, vor allem wenn eine dicke Schneedecke liegt. Und es gibt viele Orte, an denen man sich mit einem leckeren Kaffee und Kuchen oder einem guten deutschen Bier aufwärmen kann.

Berlin Städtereise Januar buchen

4. Venedig (Italien)

Venedig

Haben Sie Lust auf ein bisschen schönes Wetter nach Weihnachten? Und Sie wollen die größten Touristenströme vermeiden? Dann machen Sie im Januar eine Städtereise nach Venedig. Venedig muss man einfach einmal erlebt haben. Dann sollten Sie besser zu einer Zeit gehen, zu der der Rest der Welt andere Dinge zu tun hat. Die Stadt ist vollständig auf und um das Wasser herum gebaut. Venedig besteht aus 117 Inseln und 150 Kanälen; nicht weniger als 400 Brücken wurden gebaut, um alle diese Inseln miteinander zu verbinden. Eine traditionelle Gondelfahrt auf den Kanälen und über die Brücken ist zwar ein Klischee, aber auch sehr romantisch. Und insgeheim gibt es auch in Venedig genug enge Gassen, in denen man sich eine Weile verlaufen kann. Wo man plötzlich allein herumläuft und die Preise für ein gutes italienisches Mittagessen viel niedriger sind als auf dem überteuerten Markusplatz.

Weitere Tipps, Sehenswürdigkeiten und Erfahrungen zu Venedig finden Sie hier.

Dogenpalast, Venedig

Wie man dorthin kommt. Mit dem Flugzeug (ca. 1,5 Stunden Flugzeit), Hin- und Rückflugtickets ab 37 €.
Warum Januar? Angenehme Temperaturen und viel weniger überfüllt als in der Hochsaison.

Buchen Sie eine Städtereise nach Venedig im Januar

5. Las Palmas (Gran Canaria)

Las Palmas, Gran Canaria

Wussten Sie, dass Las Palmas de Gran Canaria die südlichste Stadt in Europa ist? Und dass die Stadt eine besonders reiche Geschichte und Kultur hat? Vergessen Sie also Barcelona und Madrid für eine Weile, und machen Sie eine Städtereise nach Las Palmas! Schon allein deshalb, weil dort fast immer die Sonne scheint und die Stadt natürlich auf einer sehr berühmten Urlaubsinsel liegt. Sie können Ihre Städtereise perfekt mit ein paar Tagen am Strand verbinden. Das Stadtzentrum von Las Palmas besteht aus zwei Vierteln, Triana und La Vegueta. Triana ist ein superlustiges Studentenviertel mit vielen gemütlichen Restaurants und Einkaufsstraßen. Und mit La Vegueta können Sie perfekt in die Vergangenheit eintauchen. Hier finden Sie das Kolumbushaus und die Kathedrale Santa Ana, zwei der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. (Tipp: Besuchen Sie auch das Museo Casa de Colón, das einen interessanten Einblick in die Zeit von Kolumbus bietet).

Weitere Tipps, Sehenswürdigkeiten und Erlebnisse auf Gran Canaria finden Sie hier.

Las Palmas, Gran Canaria

Wie man dorthin kommt. Mit dem Flugzeug (ca. 4 Stunden Flugzeit), Hin- und Rückflugtickets ab 145 €.
Warum Januar? Auch im Januar liegt die Durchschnittstemperatur auf Gran Canaria bei 20 Grad. Ideal, wenn man nicht zu weit wegfahren, aber dennoch etwas Wintersonne einfangen möchte.

Las Palmas Städtereise buchen Januar

6. Maastricht (Niederlande)

Maastricht

Wir können uns vorstellen, dass Ihr Budget gerade nach den teuren Ferien nicht so groß ist. Möchten Sie trotzdem ein Wochenende wegfahren? Dann denken Sie an Maastricht. Nett und nah, aber wirklich weit weg. Diese burgundische Stadt im Süden hat so viel Spaß zu bieten. Gehen Sie shoppen, genießen Sie eine (beheizte) Terrasse auf dem Vrijthof, machen Sie eine Kneipentour oder genießen Sie die Kultur in einer der vielen schönen Kirchen und Museen. Und kurz vor der Stadt wähnt man sich sofort im Ausland. Ziehen Sie Ihre Wanderschuhe an für eine schöne Tour durch das hügelige Land, buchen Sie eine Tour durch die Höhlen oder das Kazematten (unterirdisches Gangsystem) oder entspannen Sie sich in der Thermae 2000.

St. Servatius-Basilika (Maastricht)

Wie kommt man dorthin? Mit dem Auto (2 Stunden ab Utrecht), mit dem Zug (Einzelfahrschein va. Utrecht €25.18 mit NS) oder mit dem Bus (Einzelfahrschein va.€15.98 mit Flixbus)
Warum Januar? Günstig, nicht zu weit weg und die gemütliche Winteratmosphäre, die die Stadt ausstrahlt.

Maastricht Städtereise Januar buchen

7. Abu Dhabi (Vereinigte Arabische Emirate)

Corniche-Strand, Abu Dhabi

Allein der Flughafen von Abu Dhabi ist eine Sehenswürdigkeit für sich. Wie auch immer, sehen wir uns den Rest dieser außergewöhnlichen Stadt in den Vereinigten Arabischen Emiraten an. Unweit des Flughafens erleben Sie gleich die erste Überraschung. Hier liegt Masdar, die erste abfall- und kohlenstoffneutrale Stadt der Welt. Die ultramoderne Architektur gibt einem das Gefühl, in einem Science-Fiction-Film zu wandeln. Und dann sind Sie erst am Anfang. Die Stadt hat viele Millionen an Öldollar in die Entwicklung und den Tourismus gesteckt, und das zeigt sich. Machen Sie sich bereit für einen Aha-Moment nach dem anderen. Schillernde Wolkenkratzer, schillernde Moscheen (von denen die Sheikh Zayed Grand Mosque den Wettbewerb mit Bravour gewinnt), farbenfrohe Souks und superluxuriöse Einkaufszentren wechseln sich ab. Ganz zu schweigen von all den außergewöhnlichen Museen und den atemberaubenden Themenparks, die die Stadt zu bieten hat. Und vor allem: Gehen Sie hin und erleben Sie es selbst, Sie werden nicht enttäuscht sein.

Weitere Tipps, Sehenswürdigkeiten und Erlebnisse in Abu Dhabi finden Sie hier.

Sheikh-Zayed-Moschee, Abu Dhabi

Wie man dorthin kommt. Mit dem Flugzeug (ca. 7 Stunden Flugzeit), Hin- und Rückflugtickets ab 300 €.
Warum Januar? Eine Durchschnittstemperatur von 24 Grad… müssen wir noch mehr sagen?

Abu Dhabi Städtereise Januar buchen

8. Innsbruck (Österreich)

Innsbruck, Tirol

Ziehen Sie es vor, jedes Jahr Wintersport zu treiben? Aber würden Ihre Freunde oder Ihr Partner eine Städtereise vorziehen? Glücklicherweise ist dies vollkommen kompatibel. Das österreichische Innsbruck bietet die perfekte Kombination aus Stadt und Natur. Die Stadt hat eine lebendige Atmosphäre und ist von einer reichen Geschichte umgeben. Ihr berühmtestes Wahrzeichen ist die Fürstenburg aus dem 15. Jahrhundert am Inn. Und wohin man auch schaut, überall hat man einen märchenhaften Blick auf die schneebedeckten Gipfel. Eine Autostunde entfernt liegt das moderne Skigebiet von Serfaus-Fiss-Ladis. Hier können Sie auf über 200 Pistenkilometern nach Herzenslust Ski oder Snowboard fahren.

Serfaus-Fiss-Ladis, Österreich

Wie man dorthin kommt. Mit dem Flugzeug (ca. 1,5 Stunden Flugzeit), Hin- und Rückflugtickets ab 66 € oder mit dem Zug (Einzeltickets va. 60 € mit NS International)
Warum Januar? Mitten in der Wintersportsaison ist die Stadt, umgeben von weißen Berggipfeln, ein wahres Winterparadies.

Innsbruck Städtereise Januar buchen

9. Kapstadt (Südafrika)

Kapstadt

Eine Städtereise nach Kapstadt? Ja, warum nicht? Und natürlich empfehlen wir Ihnen, sich danach einfach den Rest Südafrikas anzusehen. Aber beginnen wir mit dem Engagement in Kapstadt. Tatsächlich ist dies nicht nur eine der schönsten Städte Afrikas, sondern vielleicht sogar die schönste Stadt der Welt. Kapstadt liegt auf einer Halbinsel am weltberühmten, imposanten Tafelberg und an der wunderschönen Tafelbucht. Die Stadt ist umgeben von einer fantastischen Landschaft mit Bergen und hohen Klippen (Tipp: Besteigen Sie den Devil’s Peak oder den Lion’s Head!), weißen Stränden mit Palmen UND Pinguinen, ausgedehnten Weinbergen und dem blauen Meer. Das Stadtzentrum von Kapstadt ist voller kultureller und historischer Attraktionen, in denen Sie unter anderem mehr über die Geschichte der Stadt erfahren können. Natürlich finden Sie hier auch trendige Cafés, Restaurants, Geschäfte und Ausgehmöglichkeiten. Vor allem die belebte Victoria and Albert Waterfront am Hafen ist ein großartiger Erholungsort!

Weitere Tipps, Sehenswürdigkeiten und Erlebnisse in Kapstadt finden Sie hier.

Bo-Kaap, Kapstadt

Wie man dorthin kommt. Mit dem Flugzeug (ca. 11,5 Stunden Flugzeit), Hin- und Rückflugtickets ab 560 €.
Warum Januar? Wenn es bei uns Winter ist, ist in Südafrika Sommer. Die beste Reisezeit für Kapstadt ist daher zwischen Oktober und April.

Kapstadt Städtereise Januar buchen

Mehr lesen


Tags: 

Diesen Artikel teilen:

Durchschnittliche Bewertung:
4.7 16135 - Bewertungen insgesamt

Reagieren

*Obligatorisch
*Obligatorisch
(optional)