Taormina: bezaubernd schöne Urlaubsstadt auf Sizilien! (alle Sehenswürdigkeiten + Unterkunft Tipps)

Taormina: bezaubernd schöne Urlaubsstadt auf Sizilien! (alle Sehenswürdigkeiten + Unterkunft Tipps)

Taormina ist einer der bekanntesten und meistbesuchten Orte Siziliens. Es hat eine bezaubernde Lage am Mittelmeer und eine interessante Geschichte. Das antike Amphitheater, der Dom von Taormina und die Chiesa di San Giuseppe gehören zu den schönsten Bauwerken der Stadt, aber auch die natürliche Schönheit Taorminas sorgt für rege Touristenströme. Planen Sie während Ihres Sizilienurlaubs auch einen Besuch in Taormina? Auf dieser Seite stellen wir Ihnen die besten Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten und Tipps vor.

Zuletzt aktualisiert am 21 januari 2024

Wofür ist Taormina bekannt?

Taormina bietet eine interessante Mischung aus Kulturerbe und Naturschönheiten. Die malerische Lage des Ortes und der atemberaubende Blick auf den Ätna und das Mittelmeer machen Taormina so attraktiv. Das Zentrum ist voller charmanter kleiner Gassen, in denen sich mittelalterliche Gebäude und barocke Kirchen abwechseln.

Die Isola Bella ist einer der malerischsten Orte in Taormina. Die inselartige Landzunge ist von kristallklarem Wasser umgeben und ist ein beliebter Ort zum Schwimmen und Entspannen. Wo immer Sie in Taormina spazieren gehen … fällt man von einer Überraschung in die nächste.

Stadtbild von Taormina

Stadtbild von Taormina.

Sizilien Urlaub buchen – unsere Tipps!

Top 5 Sizilien-Urlaubsanbieter

Ist Taormina schön? Erlebnisse für Besucher!

Taormina wird für seinen vielseitigen Charakter gelobt. Die reiche Geschichte des Ortes ist unschwer zu erkennen, und die atemberaubende Landschaft weiß so manchen Urlauber zu verzaubern. Auch die lokale Küche und die kulturellen Veranstaltungen, die in Taormina organisiert werden, tragen zur Beliebtheit der Stadt bei.

Griechisches Theater Taormina

Griechisches Theater mit Blick auf die Hügel und das Meer.

Auch auf der Facebook-Seite Verrückt nach Italien wird positiv über Taormina gesprochen, die Urlauber empfehlen einen Besuch mit großer Mehrheit. Einige der vielen Facebook-Kommentare:

“Taormina ist wirklich sehr zu empfehlen. Dort habe ich das beste Thunfischsteak aller Zeiten gegessen. Wenn du auf den Film Der Pate stehst, solltest du unbedingt auf diese Tour gehen und im Café aus Teil 1 einen Drink nehmen.

– Johannes Schülten

“Taormina ist eine tolle kleine Stadt. Gemütlich, romantisch und es macht Spaß, dort zu essen.”

– Petra Bühner

“Kleine Stadt, aber super gemütlich, um irgendwo auf einer Terrasse zu sitzen und eine schöne Aussicht zu genießen.”

– Sabina Möbius

” Taormina: traumhaft schön und romantisch! Wir werden auf jeden Fall wieder hinfahren.”

– Christiana von Ostvelt

“Taormina hat mir sehr gut gefallen. Mit der Seilbahn in die schöne Stadt! Sehr schön auch am Abend.”

– Esther Werkmeister

“Taormina ist wunderschön, es gibt viele tolle Orte zu besuchen. Gehen Sie in die BamBar Taormina…leckeres Eis. Und vergessen Sie nicht, in den Stadtpark zu gehen, ein unvergesslicher Anblick. Isola Bella, die Mini-Insel vor Taormina, ist ein Muss, und vergessen Sie nicht, abends durch das Zentrum mit seinen Straßenkünstlern zu schlendern. Nächstes Jahr fahre ich zum vierten Mal hin, ich kann es kaum erwarten.

– Caroline Herzer

“Taormina ist wirklich einen Besuch wert und man hat viele Sehenswürdigkeiten wie das Teatro Greco. Weiter oben befindet sich Castelmola, das ebenfalls einen Besuch wert ist. Dann auch Isola Bella und Giardini Naxos. Mein Mann stammt aus diesem schönen Ort in Sizilien, ich Glückspilz”.

– Michael Jubitz

“Taormina ist auf jeden Fall sehr schön, schöne Sehenswürdigkeiten, ein schöner botanischer Garten mit einer schönen Aussicht. Das Teatro Greco und schöne Kirchen. Wirklich gemütlich.”

– Carola Meinert

Taormina Geschäfte

Straße mit Geschäften.

Der Dom von Taormina

Kathedrale, Platz und Hügel mit bunten Gebäuden.

VIDEO: Taormina Film!

Was gibt es in Taormina zu tun?

Taormina ist ein unterhaltsames Reiseziel für einen Sizilien-Urlaub und bietet zahlreiche Möglichkeiten für Ausflüge und Tagesausflüge. Auch ein Tagesausflug nach Taormina ist bei einem Fly & Drive Sizilien zu empfehlen. Im Folgenden stellen wir Ihnen zunächst das Zentrum und die Strände von Taormina vor und zeigen Ihnen dann die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in und um das sizilianische Dorf.

Zentrum von Taormina

Das historische Zentrum bildet das pulsierende Herz von Taormina und ist durchdrungen von Charme und Charakter. Die kopfsteingepflasterten Gassen und Straßen verbinden stimmungsvolle Plätze und offenbaren eine Fülle von architektonischen Schmuckstücken. Der Corso Umberto ist die Einkaufsstraße von Taormina. Die Fußgängerzone besteht hauptsächlich aus Geschäften, Boutiquen, Kunstgalerien, Souvenirläden, Restaurants und Cafés.

Taormina Piazza IX Aprile

Piazza IX Aprile am Corso Umberto.

In der Einkaufsstraße gibt es auch eine Reihe schöner Gebäude, darunter die Chiesa di San Giuseppe. Diese zweistöckige Kirche aus dem 18. Jahrhundert an der Piazza IX Aprile ist ein schönes Beispiel für die Barockarchitektur in Sizilien. Von diesem Platz aus hat man einen tollen Blick auf die untere Bucht.

Chiesa di San Giuseppe

Chiesa di San Giuseppe.

Wenn Sie den Corso Umberto 5 Minuten in Richtung Westen entlanglaufen, gelangen Sie zur Piazza del Duomo. Dieser Platz beherbergt eine Kirche aus dem 13. Jahrhundert und einen schönen Barockbrunnen.

Piazza Duomo in Taormina

Piazza del Duomo.

Gehst du nicht in Richtung Westen, sondern in Richtung Osten? Nach etwa fünf Minuten erreichen Sie dann den Palazzo Corvajo. Dieser Palast aus dem 10. Jahrhundert verfügt über einen arabischen Burgturm und dient als Informationsbüro für Touristen. Das kleine Theater Odeion befindet sich fast neben dem Palazzo Corvajo und ist ebenfalls einen Blick wert.

Taormina Strände

In und um Taormina gibt es mehrere Strände. Die Mazzaro-Bucht ist einer der bekanntesten und beliebtesten Strände. Dieser kleine Kieselstrand befindet sich nördlich der Isola Bella und ist über eine Treppe zu erreichen. Aufgrund seiner begrenzten Größe kann es hier im Sommer ziemlich voll werden. Eine gute Alternative ist der Lido Spisone, ein ruhiger Sandstrand, der hauptsächlich von Einheimischen besucht wird.

Isola Bella Taormina

Luftaufnahme der Isola Bella.

Südlich von Taormina liegt auch Giardini Naxos mit einem vier Kilometer langen Kiesel- und Sandstrand. Lido Mazzeo ist ein etwas breiterer Strand mit feinem Sand im Norden des Dorfes. Es gibt ein Restaurant, in dem man gut essen und Betten mieten kann.

3x schöne Hotels in Taormina:

Villette Taormina

Ferienwohnung für 6 Personen ★★★

Die charmante Villette Taormina, La Perla Dell’Isola, Apartment (120 m²) ist Teil eines Resorts, das aus etwa 20 Apartments besteht, ideal für Gäste, die einen einzigartigen Urlaub an einem der bezauberndsten Orte Siziliens verbringen möchten.

Siehe
Hotel Casa Turchetti

Hotel Casa Turchetti ★★★★

Kleines Hotel im Zentrum von Taormina. Es ist in einem ehemaligen Kloster untergebracht und bietet klassische, luxuriöse Zimmer.

Siehe
Capotaormina

Capotaormina ★★★★

Luxushotel mit Infinity-Pool, 3 km vom Stadtzentrum entfernt. Hat Meerblick und einen Privatstrand. Bushaltestelle 50 m entfernt.

Siehe

Taormina Sehenswürdigkeiten

In und um das Zentrum von Toarmina gibt es einige interessante Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Viele Tagesbesucher parken ihr (Miet-)Auto neben der Seilbahn und buchen eine Rückfahrkarte, um in die Altstadt zu gelangen.

Seilbahn ins Stadtzentrum

Mit der Seilbahn kann man die Strecke zwischen den Stränden und dem oberen Zentrum auf praktische und unterhaltsame Weise zurücklegen. Die Bergstation befindet sich in der Via Luigi Pirandello, 200 m vom Corso Umberto entfernt. Die Talstation befindet sich am Parkplatz Parcheggio Mazzarò, 2 Gehminuten vom Strand und 10 Minuten von Isola Bella entfernt. Die Seilbahn fährt alle 15 Minuten und eine Hin- und Rückfahrt kostet 10 €. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von TravelTaormina.

Seilbahn in Taormina

Die Seilbahn in Taormina.

Teatro Greco

Das griechische Theater ist eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Taormina. Sie hat eine atemberaubende Lage auf einem Hügel und wurde im dritten Jahrhundert vor Christus erbaut. Früher wurde es für Theateraufführungen, Konzerte und politische Debatten genutzt, heute finden dort Opern, Ballettaufführungen und kulturelle Veranstaltungen statt. Neben dem Theater befindet sich ein kleines Museum mit einer Vielzahl von Skulpturen, Töpfen und Münzen.

Teatro Greco Taormina

Blick auf Taormina vom Teatro Greco aus.

Das Teatro Greco ist das zweitgrößte Theater Siziliens, nur das Theater in Syrakus ist größer. Vom Theater aus hat man einen großartigen Blick auf die Umgebung mit dem Ätna als absolutem Höhepunkt.

Isola Bella

Isola Bella ist eine kleine Landzunge vor der Küste von Taormina, die über einen schmalen Sandstreifen zu erreichen ist. Es ist ein wunderschöner Ort zum Schwimmen und Sonnenbaden, aber auch um mit dem Kajak aufs Wasser zu gehen. Die Küste dort ist felsig, die Flora und Fauna üppig. Die Insel ist seit 2011 ein Museum und kann von Dienstag bis Sonntag für 4 € pro Person besichtigt werden.

Isola Bella, Taormina

Die Insel Isola Bella (Halbinsel).

Übrigens eignet sich das Wasser rund um die Insel auch hervorragend zum Schnorcheln, wobei das Tragen von Wasserschuhen ratsam ist. Die Sonnenliegen dort können recht teuer sein, denken Sie daran, wenn Sie den Strand besuchen.

Park der Villa Comunale

Der Park der Villa Comunale ist eine Oase der Ruhe im oft geschäftigen Taormina. Der kleine öffentliche Park bietet einen Panoramablick auf die Berge und das Meer und gehörte bis 1922 Lady Florence Trevelyan, einer englischen Adeligen. Der Park ist wie ein englischer Garten mit einer Vielzahl von Pflanzen und Blumen aus der ganzen Welt angelegt.

Park der Villa Comunale, Taormina

Park der Villa Comunale.

Der Haupteingang zum Park befindet sich beim Ristorante Al Giadino, ein kleinerer Eingang befindet sich neben dem Hotel Villa Paradiso. Hier finden regelmäßig Aufführungen, Ausstellungen und Yogakurse statt.

Giardini Naxos

Giardini Naxos ist ein unterhaltsamer und lebhafter Badeort am Fuße von Taormina. Er besteht aus drei Teilen (Giardini, Naxos und Racanati) und der Strand hat eine Gesamtlänge von vier Kilometern. Familien gehen gerne an den Strand Lungomare, wo das Meer relativ ruhig ist. Der Strand von Recanati mit seinen hohen Wellen zieht viele Wassersportler an.

Giardini Naxos

Giardini Naxos.

Abends gibt es eine große Auswahl an Restaurants und Pizzerien, während man in den verschiedenen Bars und (Open-Air-)Diskotheken das Tanzbein schwingen kann. In Giardini Naxos gibt es eine große Anzahl an erschwinglichen Hotels und Wohnungen.

3x schöne Hotels in Giardini Naxos:

Alcantara Resort

Alcantara Resort ★★★★

Kleiner Ferienort im Tal von Alcantara. Hat einen schönen Garten mit Pool. Der Mietwagen ist im Preis inbegriffen.

Siehe
Naxos Beach Sicilia

Naxos Beach Sicilia ★★★★

Luxushotel (optional: All-inclusive) mit Villen, mehreren Pools und Restaurants. Viele Sport- und Spieleinrichtungen und Unterhaltung für Kinder.

Siehe
Hotel Hellenia Yachting

Hotel Hellenia Yachting ★★★★

Elegantes Hotel mit Spa, Innenpool und Privatstrand im Zentrum von Recanati. Vom Außenpool aus haben Sie auch Meerblick.

Siehe

Castelmola

Castelmola ist ein charmantes Dorf oberhalb von Taormina. Sie bietet einen atemberaubenden Blick auf den Ätna und die Küste und besteht aus einer Reihe von engen Gassen, mittelalterlichen Gebäuden, Denkmälern und Kirchen. Die beste Aussicht haben Sie, wenn Sie auf den Gipfel der Burg steigen. Sie können Castelmola mit dem Auto, aber auch mit dem Bus oder zu Fuß erreichen.

Castelmola

Castelmola.

Von Taormina schlängelt sich ein 5 km langer Weg hinauf zum Dorf. Setzen Sie sich auf einen der hübschen kleinen Plätze und bestellen Sie eine Granita, um die Aussicht zu genießen.

Ätna

Taormina ist ein idealer Ausgangspunkt für Urlauber, die den 3.326 Meter hohen Ätna, den aktivsten Vulkan Europas, erkunden möchten. Sie können den Ätna – der im Naturpark Parco dell’Etna liegt – auf eigene Faust bis auf eine Höhe von 2.800 Metern besteigen (mehrere Wanderungen sind möglich), aber Sie können auch eine organisierte Tour buchen oder die Seilbahn nehmen.

Besteigung des Ätna mit der Seilbahn

Besteigung des Ätna mit der Seilbahn.

Die Seilbahn Funivia dell’Etna ist zwischen 09:00 und 16:00 Uhr geöffnet und eine Hin- und Rückfahrkarte kostet 50 €. Die Fahrt endet auf einer Höhe von 2.500 Metern. Von hier aus können Sie mit dem Jeep weiter zum Krater fahren (mit Führer, Kosten ca. 30 €). Ein kombinierter Ausflug ist oft günstiger und kann über die Website der Seilbahn selbst oder über GetYourGuide gebucht werden. Wenn Sie möchten, können Sie vorher die Porta dell’Etna besuchen: das Besucherzentrum mit einem kleinen Museum über den Ätna.

Taormina Klima & beste Reisezeit

Sizilien hat ein mediterranes Klima. Die Sommer sind dort heiß und trocken, die Winter feucht und mild. In den Monaten Juli und August können die Temperaturen mit 25 bis 30 Grad recht hoch sein. Um die Hitze UND die Menschenmassen zu vermeiden, empfehlen wir, Taormina kurz vor oder nach der Hochsaison zu besuchen. Mai, Juni, September und Anfang Oktober sind die beliebtesten Monate für einen Urlaub in Sizilien.

Reisen nach Taormina: Wie kommt man dorthin?

Sizilien ist am besten mit dem Flugzeug zu erreichen. Es gibt zwei Flughäfen auf der Insel, einen in Palermo (290 km) und einen in Catania (66 km). Der letztgenannte Flughafen ist die naheliegendste Wahl für einen Urlaub in Taormina.

Direktflüge gibt es unter anderem von Frankfurt, Weeze, Berlin und Düsseldorf. Ein Rückflugticket kann ab 150 € gebucht werden. Preise ansehen und vergleichen auf Fluege.de. Sie können ein Auto über Sixt mieten.

Sizilien Urlaub buchen – unsere Tipps!

Top 5 Sizilien-Urlaubsanbieter

Durchschnittliche Bewertung:
4.7 16135 - Bewertungen insgesamt

Teilen Sie Ihre Taormina Reiseerfahrung und Tipps!

Warst du schon mal in Taormina? Dann würden wir gerne Ihre Reisegeschichte und Erfahrung hören!

Die folgenden Felder sind nicht (korrekt) ausgefüllt:

(Optional)

Laden Sie hier Ihre 3 schönsten und markantesten Fotos von diesem Ort hoch

(Optional)