Idrosee (Italien): alle Tipps, Sehenswürdigkeiten und schönsten Unterkünfte für Ihren Urlaub (+ wo buchen?)

Idrosee (Italien): alle Tipps, Sehenswürdigkeiten und schönsten Unterkünfte für Ihren Urlaub  (+ wo buchen?)

Urlaub machen am Lago d'Idro in Norditalien? Wie eine Oase inmitten der Berge ist der kleine Idrosee ein ideales Ziel für Ruhesuchende und Sportbegeisterte. Wanderer, Bergsteiger, Mountainbiker und Kite-Surfer kommen hier voll auf ihre Kosten.

Zuletzt aktualisiert am 24 september 2023

Wofür ist der Idrosee in Italien bekannt?

Der azurblaue, saubere Idrosee oder “Lago d’Idro” liegt nicht weit vom Gardasee entfernt in der lombardischen Provinz Brescia. Das Gebiet ist geprägt von einer beeindruckenden grünen Berglandschaft mit schönen Tälern. Hier befinden sich auch viele mittelalterliche Bergdörfer wie Bagolino und Bondone, sowie zahlreiche regionale Märkte.

  • Im Gegensatz zum nahe gelegenen Gardasee ist der Idrosee noch nicht vom Massentourismus für einen Italienurlaub entdeckt worden. Das Wasser – das aus den Bergen kommt – ist dort auch viel reiner, da große Motorboote auf dem Idrosee nicht erlaubt sind.
  • In der Nähe befindet sich auch der noch kleinere, intimere Ledrosee. An diesen Seen finden Sie keine großen Mega-Campingplätze, sondern kleinere Unterkünfte, Ferienhäuser und gelegentlich auch kleinere Campingplätze, siehe Unterkunftstipps auf dieser Seite.

Tipp: Weiter westlich vom Idrosee liegt der etwas größere Iseosee, der sowohl von der Größe als auch vom Tourismus her einen schönen Mittelweg zwischen dem ruhigen Idro- und Ledrosee auf der einen und dem geschäftigen Gardasee oder Comer See auf der anderen Seite darstellt.

Urlaub am Idrosee buchen – unsere Tipps!

Idrosee

Sehenswürdigkeiten in und um den Idrosee

Dörfer am Idrosee

Rund um den Idrosee liegen einige verschlafene, authentische Dörfer, die ursprünglich hauptsächlich von Fischern bewohnt wurden, wie die hübschen Anfo und Crone. Die kleinen Gassen, Tore, Plätze und Balkone mit fröhlichen Blumen laden zum Flanieren und sorglosen Genießen der Ruhe ein.

  • In authentischen lokalen Trattorien kann man die Spezialitäten der Region probieren. Urlaubsorte mit belebten Boulevards und allem Drum und Dran sind hier eher nicht zu finden – eine willkommene Abwechslung.
  • Es lohnt sich, eine Fahrt um den See herum zu unternehmen und die verschiedenen ruhigen Dörfer mit ihren wenigen Restaurants und Terrassen zu besuchen.
Anfo, Idrosee

Das Dorf Anfo.

Bergdörfer: Bagolino und Bondone

In der Nähe des Idrosees gibt es außerdem eine Reihe hübscher mittelalterlicher Bergdörfer, die in der Landschaft versteckt sind. Bondone hat ein altes historisches Zentrum, und in der Nähe kann man herrliche Wanderungen unternehmen. Das wunderschön gelegene Bagolino ist bekannt für seinen jährlichen Karneval und den berühmten Bagoss-Käse. Im Winter ist das Gebiet oberhalb von Bagolino ein beliebtes Ziel für Wintersportler.

Bagolino, Idrosee

Bagolino.

Rocca d’Anfo

Hoch oben auf den Berggipfeln in der Nähe des Idrosees liegt die Rocca d’Anfo, eine Verteidigungsanlage aus der Zeit Napoleons. Ein Führer begleitet Sie durch das Fort und vermittelt Ihnen interessante Fakten über seine Geschichte und Nutzung. Auch wenn man sich vielleicht nicht direkt dafür interessiert, kann man immer noch den phänomenalen Blick auf den See und die weite Berglandschaft genießen.

Rocca d'Anfo, Idrosee

Rocca d’Anfo, Idrosee.

Beliebte Aktivitäten am Idrosee

Bergwandern und Radfahren

In der Umgebung des Idrosees gibt es zahlreiche Wanderwege, die besonders für fortgeschrittene Wanderer geeignet sind. Eine Ausnahme bilden die Wanderwege von Vesta, die nicht steil sind. Man kann entweder auf eigene Faust wandern oder an einer geführten Wanderung teilnehmen. Auch gibt es mehrere Routen für Radfahrbegeisterte. Am schönsten ist der Radweg oberhalb von Anfo, auf der Westseite des Sees.

Bootsfahrt

Während des Sommers fährt mehrmals täglich ein Boot über den Idrosee. In knapp zwei Stunden kann man damit alle schönen Stellen des Sees besuchen.

Boot auf dem Idrosee

Segeln, Wind- und Kitesurfen

Am Nachmittag weht der perfekte Wind auf dem Idrosee. Nicht zu stark, aber ideal zum Segeln, Wind- oder Kite-Surfen. Es gibt daher mehrere Schulen, die Unterricht und Ausrüstungsverleih anbieten.

LESEN SIE AUCH: Italiens 15 schönste Seen

Piana del Gaver

Die Gaver-Ebene ist ein beliebtes Wintersportgebiet und im Sommer ein Wanderparadies. Man sollte allerdings beachten, dass man für diese Wanderungen eine gewisse Erfahrung benötigt, denn die Routen sind nicht für Anfänger geeignet.

Ferien am Idrosee – 5x Unterkunftstipps

  • portcamping & Glamping Resort Rio Vantone ★★★★
    Sportcampingplatz mit Surfschule. Für die Kleinsten gibt es einen Dino-Pool und einen Spielplatz mit Kletterwand. Weitere Informationen und Buchung hier bei Suncamp.
  • Campingplatz Residence Vico ★★★
    Versteckt zwischen den Ausläufern der Dolomiten gelegen direkt am Idrosee befindet sich dieser neu angelegte Ferienpark für Familien. Ideal auch für für Windsurf- und Segelliebhaber!
  • Campingplatz Lago Idro Glamping Boutique ★★★★★
    Moderne Glamping-Anlage, ideal für Familien, Paare, Sportfanatiker oder Menschen, die Ruhe und Harmonie suchen. Kajakfahren, SUP, Windsurfen, Paragliding, Radfahren, Wandern – alles ist möglich.
  • B&B l’Ariosa Lago d’Idro
    Dieses stimmungsvolle B&B bietet einen herrlichen Blick auf den See. Ruhe und Raum sind hier die Schlüsselwörter. Ideal für Paare.
  • Gemütliches Cottage in Parole
    Preiswerte Unterkunft mit eigenem Garten. 60 km nordöstlich von Brescia, direkt am Idrosee gelegen. Zwei Ferienwohnungen im Haus verfügbar. Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.

Lokale Küche

Die Bergregion um den Idrosee hat ihre eigene (bäuerliche) Küche mit traditionellen Gerichten wie stinco di vitello (sanft gegartes Kalbfleisch aus dem Kohleofen), malfatti al bagoss(Nudeln mit spezieller Salamisauce), viel Polenta (Maisbrei), Wild, Eintöpfe und verschiedene lokale Käsesorten und Trüffel. Köstliche Weine kommen aus dem nahe gelegenen Trentino oder dem Weinbaugebiet Franciacorta.

Essen am Idrosee

Kaninchen mit Pilzen und Palento.

Urlaub am Idrosee buchen – unsere Tipps!

Durchschnittliche Bewertung:
4.7 16135 - Bewertungen insgesamt

Teilen Sie Ihre Idrosee Reiseerfahrung und Tipps!

Warst du schon mal in Idrosee? Dann würden wir gerne Ihre Reisegeschichte und Erfahrung hören!

Die folgenden Felder sind nicht (korrekt) ausgefüllt:

(Optional)

Laden Sie hier Ihre 3 schönsten und markantesten Fotos von diesem Ort hoch

(Optional)