Sardinien Erfahrungen,
Reviews, Erfahrungsberichte & persönliche Tipps

15 Sardinien Reiseerfahrungen und Tipps

Sehr gut

67%

Gut

33%

In Ordnung

0%

Nicht gut

0%

Schlecht

0%

  • Profil Heidi Pype
    am 31-07-2019
    14 besuchte Länder • 3 reviews • 17 Bewertungen
    5

    “Sardinië : sehr empfehlenswert !!!”

    Ich bin gerade von 3 Wochen Sardinië zurückgekehrt. Eine gesegnete Insel: die Gerüche, die Farben, die gastfreundlichen Menschen. Ich habe dort auch ein Online-Reisetagebuch mit vielen Fotos's geführt. Sie können es hier ansehen: https://y.is/Ysq8I

    16 Bewertungen


    • 0 landen bezocht
      0 reviews
      0 Bewertungen
      Geschrieben am 08 januari 2020 14:14

      Mag ik u eens vragen is het op sardinie heeeeeeeel warm in de maand augustus? Mvg vera

    Reagieren

    Um zu kommentieren, müssen Sie eingeloggt sein. Klicken Sie hier um sich anzumelden.

    Abbrechen

  • Profil Joyce Sinnaeve
    am 17-05-2019
    33 besuchte Länder • 27 reviews • 17 Bewertungen
    4

    “Was für eine schöne Region”

    Wir sind auf Sardinien von Nord nach Süd über die Westküste gefahren. Unterwegs trifft man auf schöne Strände, an denen man sich aufhält. Man muss die Insel fast mit dem Auto besuchen, denn die öffentlichen Verkehrsmittel sind nicht besonders gut. Auch die Städte sind perfekt für einen Tag zu Fuß. Hier kann man das echte Italien erleben (vor allem Cagliari fanden wir klasse). Die Menschen sind gastfreundlich, sprechen aber vor allem im Landesinneren nicht viel mehr als italienisch. Wir hatten eine Autopanne und wurden sofort eingeladen, die Nacht bei einem einheimischen Fischer zu verbringen, obwohl wir uns kaum verständigen konnten. Super, diese Italiener!

    8 Bewertungen

    Reagieren

    Um zu kommentieren, müssen Sie eingeloggt sein. Klicken Sie hier um sich anzumelden.

    Abbrechen

  • Profil Ingrid Koote Arnout
    am 07-01-2019
    5 reviews • 9 Bewertungen
    5

    “Trauminsel”

    Die Insel mit ihrem zerklüfteten Hinterland, den wunderschönen Buchten, den perlweißen und goldenen Stränden, dem azurblauen Meer, der Geschichte, dem köstlichen Essen und den freundlichen Menschen muss man einfach selbst erlebt haben. !!!!

    9 Bewertungen


    • 0 landen bezocht
      0 reviews
      0 Bewertungen
      Geschrieben am 07 maart 2019 16:04

      Dit is wat ik nodig heb: een echte Sardinië-kenner! Afgelopen zomervakantie hebben mijn man en ik een rondreis gemaakt in West-Amerika. Dit jaar willen we graag weer een keer naar Italië, het land wat mijn hart verovert heeft. Wel lijkt het me leuk om een wat anders-als-anders reis te maken in Italië. Zodoende kwam ik op Sardinië. Ik sta voor de klas dus we zitten aan de zomervakantie vast en mijn man zit met zijn vakantiedagen waardoor we niet langer dan 2 weken weg kunnen. Daarom lijkt het vliegtuig pakken en een huurauto huren in Sardinië mij de beste oplossing. Graag willen we op 3 locaties 4 dagen verblijven. Wat zou jij adviseren als locaties om te verblijven zodat je van daaruit het eiland kan bezoeken? In Amerika hebben we op veel plekken maar 1 nacht gezeten, maar dat willen we nu dus niet. Graag hoor ik van jou wat de 3 beste centrale plekken zijn om te zitten. We zouden dan vliegen op Olbia. Bedankt alvast! :)


    • 0 landen bezocht
      0 reviews
      0 Bewertungen
      Geschrieben am 07 maart 2019 16:04

      Dit is wat ik nodig heb: een echte Sardinië-kenner! Afgelopen zomervakantie hebben mijn man en ik een rondreis gemaakt in West-Amerika. Dit jaar willen we graag weer een keer naar Italië, het land wat mijn hart verovert heeft. Wel lijkt het me leuk om een wat anders-als-anders reis te maken in Italië. Zodoende kwam ik op Sardinië. Ik sta voor de klas dus we zitten aan de zomervakantie vast en mijn man zit met zijn vakantiedagen waardoor we niet langer dan 2 weken weg kunnen. Daarom lijkt het vliegtuig pakken en een huurauto huren in Sardinië mij de beste oplossing. Graag willen we op 3 locaties 4 dagen verblijven. Wat zou jij adviseren als locaties om te verblijven zodat je van daaruit het eiland kan bezoeken? In Amerika hebben we op veel plekken maar 1 nacht gezeten, maar dat willen we nu dus niet. Graag hoor ik van jou wat de 3 beste centrale plekken zijn om te zitten. We zouden dan vliegen op Olbia. Bedankt alvast! :)


    • 0 landen bezocht
      0 reviews
      0 Bewertungen
      Geschrieben am 07 maart 2019 16:05

      O sorry, hij kon het bericht niet plaatsen maar nu staat hij er 2x.

    Reagieren

    Um zu kommentieren, müssen Sie eingeloggt sein. Klicken Sie hier um sich anzumelden.

    Abbrechen

  • Profil Loes Otte
    am 02-08-2018
    1 review • 14 Bewertungen
    5

    “Sardinië”

    Wir sind echte Sardinien-Fans und haben inzwischen die ganze Insel gesehen. So viele schöne Orte, schöne Strände. Die Insel Maddelena und die umliegenden Inseln sind wunderschön. Porto Cervo ist dekadent, aber absolut sehenswert. Nehmen Sie ein Boot zur Isola Tavolara von Porto San Paulo an der Ostküste. Mieten Sie Ihr eigenes Boot in Cala Gonone und fahren Sie an beeindruckenden Felsen und den schönsten Stränden wie Cala Luna entlang. Genießen Sie vor allem die netten Menschen, die sardische Atmosphäre, das köstliche Essen. Sardinien hat so viel zu bieten .

    14 Bewertungen

    Reagieren

    Um zu kommentieren, müssen Sie eingeloggt sein. Klicken Sie hier um sich anzumelden.

    Abbrechen

  • Profil Robert Wagenveld
    am 01-08-2018
    1 review • 15 Bewertungen
    5

    “Sardinië”

    Schöne Natur im Landesinneren, schöne Strände und felsige Küsten. Wir sind jetzt 2,5 Wochen auf Sardinien, 1 Woche an der Westküste nördlich von Oristano und jetzt 1,5 Wochen an der Ostküste in Budoni, eine halbe Stunde südlich von Olbia. Beide Küstenregionen haben ihren eigenen Charme. Die Nordküste zwischen Santa Terresa Gallura und Palau ist sehr schön. Sie können Crosica und die Magdalena-Inseln sehen, und die felsigen Küsten mit Granitfelsen, die durch Wasser und Sand deformiert sind, sind etwas Besonderes. Der Bärenfelsen Capo d'Orso, in der Nähe von Palau, ist vielleicht das schönste Stück Natur, Kunst, aber wer den Bären sehen möchte, hat die besten Chancen, ihn von der Provinzstraße SP13 in Richtung Le Saline zu sehen. Wenn Sie sich für einen bezahlten Besuch in Capo d'Orso selbst entscheiden, um den Bären zu sehen, werden Sie enttäuscht sein, weil Sie zu nah dran sind und der Bär nur aus einer bestimmten Perspektive zu sehen ist. Die Magdalena-Inseln sind ebenfalls einen Besuch wert und ein Besuch dieser Inseln mit dem Boot von Palau aus ist ein Erlebnis für sich. An der Westküste ist Alghero einen Besuch wert. Wenn Sie dort sind, können Sie auch die Grotto di Netunno mit einer Fähre besuchen. Eine sehr schöne Stalagmiten- und Meisenhöhle. Stellen Sie sicher, dass Sie genug Bargeld mitbringen, um hineinzukommen. Der Strand von Is Arutas ist etwas Besonderes, eine Art Quarzkörner, auf denen Sie liegen. Auch der Archäologische Park von Santa Christina nördlich von Oristano, mit eigener Ausfahrt an der SS131, ist einen Besuch wert, wenn Sie sich für die Kultur der Insel interessieren. In der Nähe befinden sich Santu Lussurgiu und San Leonardo de Siete Fuentes. Lussúrgiu ist ein malerischer Ort mit schönen Straßen. San Leonardo ist berühmt für seine Quellwasserquellen. Auf der Nordostseite der Insel lohnt sich ein Besuch des Städtchens Orgosolo schon allein wegen der Autofahrt dorthin auf jeden Fall. Wer gerne wandert und klettert, sollte auch einen Ausflug mit dem Jeep von Dorgali nach Gola di Gorropu machen. Die Costa Smeralda nördlich von Olbia mit ihren Luxusyachten und Luxusferienhäusern ist ein schöner Tagesausflug. Unsere 3 Wochen auf Sardinien sind fast vorbei, aber wir werden auf jeden Fall wiederkommen. Kein Wunder, dass Italiener Sardinien lieben.

    15 Bewertungen

    Reagieren

    Um zu kommentieren, müssen Sie eingeloggt sein. Klicken Sie hier um sich anzumelden.

    Abbrechen

  • Profil Keylee
    am 01-12-2017
    17 besuchte Länder • 13 reviews • 35 Bewertungen
    5

    “So hell wie die Malediven”

    Ich kann mich eigentlich ganz kurz fassen. Sie müssen Sardinien wirklich besuchen, wenn Sie schöne Strände lieben. Hier finden Sie sie in Hülle und Fülle. Wir übernachteten in einem Bed & Breakfast in San Pantaleo, einem Dorf, in dem es sonst nichts zu tun gibt und das nicht am Strand liegt. Sehr zu empfehlen ist jedoch das Bed & Breakfast (La Sasima auf Airbnb), eine sehr nette Frau, die einen mit offenen Armen in einer wunderschönen Villa auf dem „Land“ empfängt. Es gibt keinen Swimmingpool, aber einen sehr großen Garten mit Liegestühlen und Hängematten. Mit dem Auto sind Sie innerhalb von 20 Minuten an vielen schönen Stränden (wie Porto Istana, Olbia und Porto Taverna). Mit dem Auto ist die Insel von der Größe her gut zu überblicken; Ich würde auf jeden Fall empfehlen, ein Auto zu mieten. So haben wir uns beispielsweise einen Tag Zeit genommen, um die Nordseite der Insel (Santa Teresa Gallura, Porto Pollo) zu entdecken, und wir haben auch einen Tag mit einem Ausflug zu den Maddalena-Inseln mit dem Boot verbracht. Das ist wirklich empfehlenswert; Sie haben keine Ahnung, dass Sie noch in Europa sind. Obwohl der Bootsausflug touristisch ist, kommt man nicht so schnell an diese Orte. In Bezug auf Restaurants würde ich auf jeden Fall Punta Baja besuchen. Buchen Sie im Voraus, um sicherzugehen, da es oft sehr voll ist. Dieses Restaurant hat eine schöne Lage (am Wasser), hat einen Swimmingpool und einen schönen Garten. Das Essen war lecker und der Service gut. Eine weitere schöne Sache zu sehen ist Phi Beach; eine Art 'Beachclub', wo man gerne gesehen wird. Die Getränke sind überteuert, aber es ist schön, es einmal gesehen zu haben. Auch Porto Cervo, ein schickes Küstenstädtchen, in dem sich der Jetset in großen Yachten trifft, würde ich mir nicht entgehen lassen. Der Hafen ist daher voll von Schnellbooten, Segelbooten und Yachten von Millionären. Einen Blick wert und auch gleich einen Happen zu essen, wenn Sie sich ein wenig umsehen, werden Sie viele erschwingliche Optionen finden!

    28 Bewertungen


    • 0 landen bezocht
      0 reviews
      0 Bewertungen
      Geschrieben am 06 januari 2020 21:54

      Hallo Keylee, ik zou de B&B graag vinden maar het lukt niet. kun je me een handje helpen. je beschrijving is aanstekelijk


    • 0 landen bezocht
      0 reviews
      0 Bewertungen
      Geschrieben am 06 januari 2020 21:55

      Hallo Keylee, ik zou de B&B graag vinden maar het lukt niet. kun je me een handje helpen. je beschrijving is aanstekelijk


    • 0 landen bezocht
      0 reviews
      0 Bewertungen
      Geschrieben am 06 januari 2020 21:55

      Hallo Keylee, ik zou de BenB graag vinden maar het lukt niet. kun je me een handje helpen. je beschrijving is aanstekelijk


    • 0 landen bezocht
      0 reviews
      0 Bewertungen
      Geschrieben am 06 januari 2020 21:55

      Hallo, ik zou de BenB graag vinden maar het lukt niet. kun je me een handje helpen. je beschrijving is aanstekelijk

    Reagieren

    Um zu kommentieren, müssen Sie eingeloggt sein. Klicken Sie hier um sich anzumelden.

    Abbrechen

  • Profil Roos
    am 23-11-2017
    23 besuchte Länder • 27 reviews • 55 Bewertungen
    5

    “Atemberaubend schön”

    Verglichen mit dem Rest des Landes wird Sardinië nicht annähernd so oft besucht wie der Stiefel. Das ist schade, denn die Menschen hier sind äußerst gastfreundlich, sie kochen köstlich mit ''sauberen'' Produkten und weil das Land sehr vielseitig ist. Im Sommer können Sie die schönen Strände genießen. Das ganze Jahr über können Sie die hübschen Dörfer und die Nuraghe besuchen. Es ist sehr einfach, hier ein Auto zu mieten und das gibt Ihnen die Freiheit, alle schönen Orte der Insel zu besuchen. Besuchen Sie den Wasserfall bei Villacidro, das schöne Cagliari, das schöne Bosa und die Höhlen von Nettuno.

    19 Bewertungen

    Reagieren

    Um zu kommentieren, müssen Sie eingeloggt sein. Klicken Sie hier um sich anzumelden.

    Abbrechen

  • Profil Jasper Hendrix
    am 21-11-2017
    21 besuchte Länder • 13 reviews • 48 Bewertungen
    5

    “Die freundlichsten Menschen in Italië ; ”

    Was für eine Top-Insel Sardinien ist! Und was für freundliche Menschen. Wir sind oft per Anhalter um die Insel gefahren und mussten nirgendwo länger als 10 Minuten warten. Die Leute sind voller Interesse. Und trotz der hier vorherrschenden Armut ist die Mentalität der Menschen fantastisch, super freundlich. Wir übernachteten in Alghero, einem netten Fischerdorf. Von hier aus kann man über die Felsen verschiedene Buchten aufblicken. Zwischen den Felsen gibt es schöne Plätze zum Sonnenbaden. An vielen Stellen etwas schwieriger ins Wasser zu kommen. In der Nebensaison kann es auf Sardinien sehr ruhig seinë wo es sich anfühlen kann, als wären Sie der einzige Tourist. Lohnenswert ist eine Zugfahrt durch das Landesinnere zum Beispiel auf die andere Seite der Insel. Auf entspannte Weise können Sie diese wunderschöne Insel und die Natur sehen.

    30 Bewertungen

    Reagieren

    Um zu kommentieren, müssen Sie eingeloggt sein. Klicken Sie hier um sich anzumelden.

    Abbrechen

  • Profil Floris O.
    am 21-11-2017
    21 besuchte Länder • 13 reviews • 17 Bewertungen
    4

    “Schönes Reiseziel mit Strand und Natur”

    Eine wahre Perle des Mittelmeers! Die typisch trockene Natur und die felsigen Küstenlinien sind typisch für den rauen Charakter von Sardinië. Auch ein gutes Ziel für einen Strandurlaub, angesichts der warmen Temperaturen und des klaren Wassers. Das Essen ist großartig, wenn Sie Pasta's, Fisch und Meeresfrüchte mögen - so etwas bekommen Sie in den Niederlanden sicher nicht!

    11 Bewertungen

    Reagieren

    Um zu kommentieren, müssen Sie eingeloggt sein. Klicken Sie hier um sich anzumelden.

    Abbrechen

  • Profil Sophie
    am 14-11-2017
    12 besuchte Länder • 15 reviews • 30 Bewertungen
    4

    “Eine friedliche Atmosphäre und eine robuste Landschaft”

    Sardinië ist eine herrliche Insel mit angenehmen Temperaturen und einer wunderschönen Landschaft. Die Landschaft besteht aus vielen Felsen und ist recht trocken. Es gibt nicht viel Tourismus und die Touristen, die ich getroffen habe, waren Italiener vom Festland, also erwarten Sie keine großen Attraktionen. Während Ihres Urlaubs auf Sardinië können Sie sich entspannen, die malerischen Dörfer besuchen, zu den perfekten blauen Stränden gehen (Sie finden hier die schönsten Strände in Europa) oder Outdoor-Aktivitäten wie Canyoning oder Bergsteigen unternehmen.

    15 Bewertungen

    Reagieren

    Um zu kommentieren, müssen Sie eingeloggt sein. Klicken Sie hier um sich anzumelden.

    Abbrechen

Urlaub auf Sardinien buchen – unsere Tipps!

Top 5 Sardinien-Urlaubsanbieter

Teilen Sie Ihre Sardinien Reiseerfahrung und Tipps!

Warst du schon mal in Sardinien? Dann würden wir gerne Ihre Reisegeschichte und Erfahrung hören!

Die folgenden Felder sind nicht (korrekt) ausgefüllt:

(Optional)

Laden Sie hier Ihre 3 schönsten und markantesten Fotos von diesem Ort hoch

(Optional)