Volterra Erfahrungen,
Reviews, Erfahrungsberichte & persönliche Tipps

6 Volterra Reiseerfahrungen und Tipps

Sehr gut

50%

Gut

33%

In Ordnung

0%

Nicht gut

17%

Schlecht

0%

  • Profil Jaco Verheul
    am 31-07-2020
    4 reviews • 3 Bewertungen
    5

    “Es lohnt sich auf jeden Fall!”

    Eine gemütliche kleine Stadt. Die Straße dorthin ist atemberaubend. Alles ist zu Fuß erreichbar. Vergessen Sie nicht die archäologischen Stätten. Das römische Wasserbecken ist trotz seiner Größe wirklich sehenswert. Das Amphitheater war etwas enttäuschend. Vom Stadtrand aus hat man eine schöne Aussicht. Wir fanden es lohnender als Pisa zum Beispiel

    2 Bewertungen

    Reagieren

    Um zu kommentieren, müssen Sie eingeloggt sein. Klicken Sie hier um sich anzumelden.

    Abbrechen

  • Profil Harry Asveld
    am 04-01-2020
    1 review • 2 Bewertungen
    4

    “Volterra”

    Nette kleine Stadt mit netten Geschäften. Schöne Aussicht von der Stadtmauer. Schön zu sehen ist auch, wie der Alabaster hergestellt wird. Alabaster ist ein Stein, der ziemlich weich ist und sich nicht zum Bauen eignet, aber für Schmuck und z.B. Lampen verwendet wird, weil er durchscheinend ist.
    Neben der Stadt gibt es einen Campingplatz, so dass man die Stadt zu Fuß erkunden kann .

    2 Bewertungen

    Reagieren

    Um zu kommentieren, müssen Sie eingeloggt sein. Klicken Sie hier um sich anzumelden.

    Abbrechen

  • Profil Esmee
    am 05-08-2019
    13 besuchte Länder • 26 reviews • 21 Bewertungen
    2

    “Absenkung”

    Auf den Fotos sieht es schöner aus, als es in Wirklichkeit ist. Ich würde Volterra niemandem empfehlen, aber wenn man Zeit hat, ist Volterra sicher ein schöner Ort, um den Tag zu verbringen. Das römische Theater in Volterra ist allerdings sehr sehenswert.

    Reagieren

    Um zu kommentieren, müssen Sie eingeloggt sein. Klicken Sie hier um sich anzumelden.

    Abbrechen

  • Profil Michel ter Braak
    am 03-05-2019
    34 besuchte Länder • 3 reviews • 9 Bewertungen
    5

    “Das schöne Volterra”

    Wir haben im Tal oberhalb dieses schönen Dorfes gewohnt und sind jeden Tag zu einem kleinen Feinkostladen hinauf und hinunter gefahren, um uns ein Panini mit lokalen Köstlichkeiten zu holen. Tagsüber kann es wegen der vielen Busse manchmal etwas belebter sein, aber 'abends ist es oft schön ruhig. Restaurants in Hülle und Fülle.
    Wenn man auf eigene Faust loszieht: das Parken P3 ist kostenlos. Zugegeben, es ist ein anstrengender Spaziergang hinauf (weil viele Stufen), aber auch dieser Spaziergang lohnt sich! Wirklich ein Dorf zum Bummeln und Verirren.
    San Gimignano ist zwar auch sehr schön und man sollte es unbedingt besuchen, aber diese Stadt ist schon viel touristischer .

    1 Bewertung

    Reagieren

    Um zu kommentieren, müssen Sie eingeloggt sein. Klicken Sie hier um sich anzumelden.

    Abbrechen

  • Profil Marthe Joosten
    am 02-05-2019
    20 besuchte Länder • 26 reviews • 13 Bewertungen
    4

    “Antike Straßen und alte Etrusker”

    Volterra ist eine fantastische alte Stadt im Herzen der Toskana. Sie ist weniger überlaufen als das eine Stunde entfernte Siena, aber ebenfalls einen Besuch wert. Das wohl am meisten besuchte ist das römische Theater. Die Sitze sind zwar etwas verlassen, aber man bekommt trotzdem eine gute Vorstellung davon, wie es gewesen sein muss.
    Unbedingt das etruskische Museum besuchen, das gute Erklärungen über die Vorgänger der Römer gibt. Sollten Sie weiter südlich reisen, besuchen Sie unbedingt Cerveteri, eine etruskische Nekropole, um mehr über dieses Volk zu erfahren. Ansonsten ist es einfach schön, durch die alten Straßen von Volterra zu schlendern .

    1 Bewertung

    Reagieren

    Um zu kommentieren, müssen Sie eingeloggt sein. Klicken Sie hier um sich anzumelden.

    Abbrechen

  • Profil Patrick ten Kate
    am 28-10-2017
    11 besuchte Länder • 15 reviews • 18 Bewertungen
    5

    “Schönes mittelalterliches Dorf, hoch oben”

    Der Weg nach Volterra ist ein Erlebnis für sich. Wunderschöne, kurvenreiche Straßen führen nach oben, wo Volterra liegt. Manchmal hält man das Auto an, um die schöne Aussicht zu genießen! In der Hochsaison kann das Parken ein ziemliches Problem sein, aber irgendwann findet man einen Platz. Wir fanden Volterra ein wunderschön erhaltenes Dorf. Nette authentische Läden und enge Gassen. San Gimignano ist sehr bekannt, aber wir fanden Volterra genauso schön, wenn nicht sogar noch schöner. Von der Stadtmauer aus hat man auch einen schönen Blick auf ein altes römisches Theater. Man kann es auch betreten, aber ich habe verstanden, dass der Eintrittspreis recht hoch ist, während man es von oben sehr gut sehen kann. Volterra ist nicht groß, also erwarten Sie nicht, dass Sie hier einen Tag mit Einkaufen verbringen, aber es ist so unglaublich schön, dass man es einfach gesehen haben muss.

    3 Bewertungen

    Reagieren

    Um zu kommentieren, müssen Sie eingeloggt sein. Klicken Sie hier um sich anzumelden.

    Abbrechen

Urlaub in der Toskana buchen – unsere Tipps!

Top 5 Toskana-Urlaubsanbieter

Teilen Sie Ihre Volterra Reiseerfahrung und Tipps!

Warst du schon mal in Volterra? Dann würden wir gerne Ihre Reisegeschichte und Erfahrung hören!

Die folgenden Felder sind nicht (korrekt) ausgefüllt:

(Optional)

Laden Sie hier Ihre 3 schönsten und markantesten Fotos von diesem Ort hoch

(Optional)