Urlaub Pilion (Griechenland): alle tollen Orte, Strände, Sehenswürdigkeiten & Unterkunft-Tipps in ‘Pelion’

Urlaub Pilion (Griechenland): alle tollen Orte, Strände, Sehenswürdigkeiten & Unterkunft-Tipps in ‘Pelion’

Pilion liegt an der Ostseite des griechischen Festlands, zwischen Athen und südöstlich der Hafenstadt Volos. Diese hakenförmige Halbinsel verdankt ihren Namen dem Pilion-Gebirgszug, der sich über die Halbinsel erstreckt. Höchster Punkt ist der Berg Pliassidi mit stolzen 1651 Metern. Hier eine Übersicht aller Sehenswürdigkeiten und Tipps für Pilion.

Zuletzt aktualisiert am 16 oktober 2023

Inhalt:

  1. Volos
  2. Die schönsten Dörfer auf Pilion
  3. Seebäder und Strände
  4. Klima auf Pelion
  5. Beste Reisezeit in Pilion
  6. Ausflüge nach Pelion
  7. 5x Pilion Unterkunft-tipps
  8. Buchen Sie einen Urlaub in Pelion
  9. Reiseerfahrungen & Tipps

Wofür ist Pilion (‘Pelion’) bekannt?

Pilion oder ‘Pilio’ ist ein besonderes Stück unentdecktes Griechenland, mit viel Grün, Bäumen und Bergen: für den echten Liebhaber! Über die Halbinsel verstreut liegen zahlreiche idyllische (Berg-)Dörfer, die fast vollständig in der üppig grünen Landschaft verschwinden. Pilion ist auch ein Paradies für Wanderer. Die schönsten Wanderwege führen durch die einsame Berglandschaft, vorbei an alten Kirchen und Klöstern. Die Ostküste der Halbinsel besteht aus dramatischen Steilküsten, während die Westküste etwas weniger zerklüftet ist. Auf beiden Seiten finden Sie schöne Strände und Badeorte.

Griechenland Urlaub buchen – unsere Tipps!

Top 5 Griechenland-Urlaubsanbieter

Volos

Volos ist die größte Stadt und der logischste Flughafen für die Region, unter anderem fliegt Eurowings dorthin (saisonal). Es ist eine gemütliche Hafenstadt mit rund 100.000 Einwohnern. Sie ist ein wichtiges Handels- und Industriezentrum in der Region.

  • Die Hauptattraktion von Volos ist der Hafen, von dessen Promenade aus man einen guten Blick auf die vielen ein- und auslaufenden Schiffe hat. Sie können köstliche Speisen und Getränke genießen, es gibt viele Geschäfte, die zum Bummeln einladen, und Volos ist auch am Abend eine lebendige Stadt.
  • Volos ist bekannt für Tsipouro, einen lokalen Schnaps. Außerdem ist es keine sehr alte Stadt, aber es gibt einige schöne Kirchen zu sehen, die berühmteste ist die byzantinische Kirche Agios Nikolaos.
Volos, Pelion

Die schönsten Dörfer auf dem Pilio

Pilion hat nicht weniger als 24 hübsche Dörfer und Weiler, die über die Halbinsel verstreut sind. Wenn Sie in der Gegend sind, sollten Sie unbedingt einen Spaziergang machen. Charakteristische Herrenhäuser aus dem 18. und 19. Jahrhundert, gemütliche Plätze, Brunnen, Brücken und kleine, enge Gassen prägen die Dörfer.

Die Straßen in Pelion sind gut und eignen sich gut für eine schöne Tour durch das Landesinnere. Einige der schönsten Bergdörfer sind Makrinitsa, Zagora, Tsagarada und Milies. Sie können auch mit dem Dampfzug ‘Jason’ von Volos nach Milies fahren, ein bisschen touristisch, aber ein großer Spaß!

Makrinitsa, Pelion

Bergdorf Makrinitsa.

Dampfzug, Pelion

Dampfzug von Volos nach Milies.

Die Badeorte und Strände von Pilion

Der berühmteste Strandort auf Pilion ist Agios Ioannis, ein gemütlicher Ferienort 55 Kilometer von Volis entfernt mit einem schönen Kieselstrand, Restaurants, Geschäften und zahlreichen Unterkünften. Agios Ioannis ist ein idealer Ausgangspunkt, um ‘Pilio’ zu erkunden.

  • Weitere schöne Urlaubsorte an der Ostküste sind Horefto (in der Nähe von Zagora), Fakistra, Mylopotamos und Platanias, letzteres mit einem großen Hafen und Schiffsverbindungen nach Euböa und den Sporaden wie Skiathos und Skopelos.
  • An der Ostküste von Pilion gibt es auch einige schöne, oft menschenleere Strände. Die bekanntesten Strände auf ‘Pelion’ sind die von Plaka und Papa Nero, der schneeweiße Kieselstrand von Mylopotamos (in der Nähe des eleganten Bergdorfs Tsagarada) und die ruhigen Strände von Chorefto Parisaino und Analipsi.
  • Die natürliche Bucht von Damouchari ist ebenfalls malerisch. Hier wurden Szenen für den Film Mamma Mia mit Meryl Streep in der Hauptrolle gedreht.
Agios Ioannis, Pelion

Agios Ioannis.

Strand von Plaka, Pelion

Strand von Plaka.

Mylopotamos, Pelion

Strand von Mylopotamos.

Die Landschaft an der Westküste von Pilion ist weniger zerklüftet und sehr gut für Familien mit Kindern geeignet. Chorto ist ein gemütliches kleines Fischerdorf mit schönen Stränden. Weitere bescheidene Touristenorte auf der Westseite des Pilion sind das malerische Afissos (auch ein Tipp!), Kala Nera und Kato Gatzea.

Chorto, Pelion

Chorto.

Urlaub in Pilion- 3x Unterkunft-Tipps

  • Hotel Enalion (Kala Nera)
    Die Studios (für 2 Personen) liegen direkt an der Promenade, mit einer gemütlichen Terrasse auf der Vorderseite und einem schönen Pool im Hinterhof.
  • Aeolos Hotel & Villas ★★★★ (Horefto)
    Ferienhäuser mit einem ruhigen grünen Garten im gemütlichen Horefto, in der Nähe von Zagora.
  • Agapitos Villen & Gästehäuser (Agios Ioannis)
    Atmosphärische Villen in Agios Ioannis. Am Hang gelegen, mit Blick auf das weite Meer.

Klima auf Pelion/Pilion

Pilion hat ein mediterranes Klima mit milden Wintern und warmen Sommern. In den Bergen herrscht ein etwas anderes Klima als an der Küste. Hier gibt es mehr Niederschlag, im Winter kann man sogar Wintersport treiben!

Beste Reisezeit in Pilion

Schönes Wetter ist am ehesten zwischen April und Oktober zu erwarten, danach kann das Wetter unbeständiger werden. In den Monaten Juli und August steigt die Temperatur auf über 30 Grad. Die besten Monate für einen Besuch sind Juni und September, kurz vor und kurz nach den Sommerferien.

Reisen nach Pilion- wie kommt man dorthin?

Pilion kann von den Flughäfen Volos, Skiathos, Athen oder Thessalonkini aus erreicht werden. Von Volos aus führen zwei Hauptstraßen nach Pilion. Sie können alle Küstenorte auch mit dem Bus erreichen. Vom Flughafen Volos aus fahren Sie direkt nach Pilion, wobei die Strecke nach Kala Nera beispielsweise nur eine halbe Stunde dauert. Aegian, Eurowings und Condor bieten Direktflüge nach Volos an, von Düsseldorf oder München. Sie können ein Ticket ab 250 € erwerben. Athen oder Thessaloniki sind etwas billiger (ab 150 €), aber weiter entfernt. Prüfen und vergleichen Sie die Preise bei Fluege.de.. Sie können ein Auto vor Ort mieten, unter anderem bei Sunny Cars.

Griechenland Urlaub buchen – unsere Tipps!

Top 5 Griechenland-Urlaubsanbieter

5 Pilion reiseerfahrungen und tipps

  • op 22-04-2020

    “Pelion”

    Wir leben dort seit 18 Jahren und haben ein B&B Ta Xelidonakia in Pinakates.Es ist schade, dass der Flughafen in Volos keine Flüge von Brüssel hierher hat.Wir haben einen schönen Flughafen, aber er wird selten benutzt.Pelion ist eine wenig bekannte Region, sehr authentisch mit schönen Dörfern, weiten Stränden, grünen Bergen und einzigartigen osmanischen Häusern.Pinakates selbst ist das kleinste, aber wahrscheinlich das am besten erhaltene Dorf der gesamten Region.Pelion gilt als eine der schönsten Regionen'Griechenlands.Wenn Sie die Halbinsel der Götter und der Kentauren noch nicht kennen, dann ist jetzt die Zeit, sie zu entdecken.Was für die Götter von Olympos gut war, wird auch für uns Normalsterbliche gut genug sein.

  • op 03-09-2018

    “Pelion”

    Wunderschönes Stück Griechenland.
    Wunderschöne Dörfer mit authentischen Plätzen, wo man noch unter den Platanen unter den Einheimischen sitzen kann.
    Am Hafen tsiporado trinken mit allerlei Mezze's, je mehr man trinkt, desto größer werden die Bissen, essen ist danach nicht mehr nötig.
    Machen Sie eine schöne Tour, besuchen Sie die schönen Dörfer, die schönen Strände und vor allem machen Sie viele Spaziergänge, dann werden Sie so viel Schönes sehen.

  • op 30-12-2017

    “Pelion Sommer und Winter ein Erlebnis”

    sehr schöne kleine Bergdörfer und schöne Strände die noch nicht überlaufen sind Makrenitsa etwas touristischer aber dann die sehr kleinen Dörfer tsagerada aber auch trikeri leckeres Obst und freundliche Menschen und damoucheri von Mama mia dort lief meril streep................

  • op 16-10-2017

    “Ruhiges authentisches Reiseziel”

    Letztes Jahr waren wir zum ersten Mal in Pillion und wir haben es absolut nicht bereut! Was für ein schönes Reiseziel, wirklich eine positive Überraschung. Wir hatten separate Tickets nach Thessaloniki gebucht und sind von dort mit dem Mietwagen nach Pillion gefahren. Wir hatten auf eine schöne Fahrt gehofft, aber es war ein bisschen enttäuschend: es war 1 Autobahn mit vielen Mautstellen und hoher Vegetation und Betonwänden auf beiden Seiten, also nichts zu sehen und eine wirklich langweilige Fahrt .... Danach fährt man durch das super geschäftige Volos und Industriegebiete und wir dachten: auf was haben wir uns da eingelassen? Aber je weiter man fährt, desto grüner und ruhiger wird es und dann, wow, ist man in Pillion. Dies ist eine sehr grüne Region mit Bergen, Wäldern, Flüssen und schönen Buchten. Die Region ist noch authentisch, also kein Massentourismus, sondern Ruhe und viele Griechen, die an den Wochenenden hierher kommen und selbst Urlaub machen. Wir wohnten in Kala Nera, einem kleinen Dorf mit etwa 5 Tavernen, 3 Souvenirläden und ein paar netten Bars. Unter der Woche ist es schön ruhig, am Wochenende ist es sehr belebt, da die Einheimischen hier feiern und das Wochenende verbringen. Ein Ausflugstipp ist die kleine Dampfeisenbahn, die nach Milies, ins Dorf Affisios und zu den Stränden an der Westküste fährt. Es gibt auch Fähren von Volos nach Skiathos und Skopelos, um nur einige zu nennen.

  • op 29-07-2016

    “Hervorragendes Festland”

    Mieten Sie ein Auto, um all die malerischen Dörfer wie Agia Ioannis, Agia Kiriaki, Milina, Horto, Makrinitsa, Portaria, Vizitsa, Millies, Afissos, Kala Nera usw. zu besuchen .

Lesen Sie alle umfangreichen Erfahrungen

Durchschnittliche Bewertung:
4.7 16135 - Bewertungen insgesamt

Teilen Sie Ihre Pilion Reiseerfahrung und Tipps!

Warst du schon mal in Pilion? Dann würden wir gerne Ihre Reisegeschichte und Erfahrung hören!

Die folgenden Felder sind nicht (korrekt) ausgefüllt:

(Optional)

Laden Sie hier Ihre 3 schönsten und markantesten Fotos von diesem Ort hoch

(Optional)